...ein "Letzte Änderung" RSS Plugin

  • 3 Antworten
  • 2724 Aufrufe
*

Offline freakiger

  • Mitglied
  • 118
...ein "Letzte Änderung" RSS Plugin
« am: 18. November 2010, 19:18:21 »
in den alten RSS-Wünschen wurde immer auf die kommenden Plugins verwiesen und da es die nun gibt, hier mal eine neue Debatte:

es müsste doch möglich sein, die "letzte Änderung"-Variable als RSS-Feed auszugeben!?
(Dann hätte man auch gleich eine Art "Activity-History")

Sinn?!:
  • (regelmäßige) Homepage Besucher können automatisch über Neuerungen informiert werden
  • einbinden der Homepage-Aktivitäten in z.B. Social-Network-Statusmeldungen

für Alle die nach einem Beispiel schreien: activity-feed des jimdo-HP-Baukastens

einzubinden müsste das Plugin sein, im:
  • header (als <link rel="alternate" type="application/rss+xml" ... />)
  • Content
  • Layout als Button

evtl. Bonus:
  • extern kommende Feeds mit einzubinden (z.B. Twitter). cmsFeed + twitterFeed = gesamtFeed

PS: bin ich blind oder ist die "Letzte Änderung"-Variable nicht in der CMS-Variablen-Liste?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »

*

Offline freakiger

  • Mitglied
  • 118
Re: ...ein "Letzte Änderung" RSS Plugin
« Antwort #1 am: 29. November 2010, 14:31:35 »
:?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »

*

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • 1271
Re: ...ein "Letzte Änderung" RSS Plugin
« Antwort #2 am: 30. November 2010, 20:26:38 »
Hallo!

Das {LASTCHANGE} ist ein Plugin, was mit der Standard-Installation ausgliefert (siehe hier: http://cms.mozilo.de/index.php?cat=Plugins&page=Plugins) wird und hat im Plugin-Config auch ein paar Einstellungsmöglichkeiten.

Es arbeitet derzeit so, das es bei jeden Seitenaufruf die Dateien der Seiten durchläuft (Kategorien/...) und sich das "jüngste" "geändertAm" Datum einer Datei merkt und diese wird dann angezeigt.

Also ich wüßte auf die Schnelle nicht, wie man es so nebenbei mal ein-/umbauen könnte, das man eine Art Historie enthält.. da müsste schon eine Logik ran.. zB bei jedem Aufruf das speichern - wenn die letzte geänderte Datei-Datum anders ist als die zuletzt in der history-Liste gespeicherte dann neuen Eintrag in der Liste und dann halt die Ausgabe (wann?) als RSS etc.. Kommentare dazu müßte man auch wo einpflegen können etc...

Evt. gibt es ja gute Ideen dazu das es doch einfacher möglich ist.. oder es hat jemand Lust das zu bauen..

LG
Juergen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »

*

Offline freakiger

  • Mitglied
  • 118
Re: ...ein "Letzte Änderung" RSS Plugin
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2010, 18:27:45 »
Zitat von: "hausl78"
Das {LASTCHANGE} arbeitet derzeit so, das es bei jeden Seitenaufruf die Dateien der Seiten durchläuft (Kategorien/...) und sich das "jüngste" "geändertAm" Datum einer Datei merkt und diese wird dann angezeigt.
...und ich dachte, die Info läge irgendwo herum, würde bei Seitenerstellung/-änderung überschrieben und bei Seitenaufruf ausgelesen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »