Probleme mit Galerien sowie mit Armenischer Sprache (Rev. 55+PHP-8.1.x)

  • 32 Antworten
  • 2220 Aufrufe
*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Hallo. Ich habe mein XAMPP aktualisiert, letzte Version mit PHP 8.1 lokal installiert, Mozilo CMS für jede Sprache aktualisiert: ich habe Rev. 55 entpackt, Dateien und Ordner ersetzt (überschreibt), auf gewöhnlicher Weise installiert. Einstellungen+Kategorien+Layout waren gespeichert, so lief alles gut bis heute. Hauptsprache=Deutsch sowie zweite Sprache funktionierten gut. Heute habe 3. Sprache aktualisiert (nutze Langswitch) und 2 Probleme bemerkt.
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Warum kann ich nicht hier schreiben oder vollständige Text über mein Problem einfügen? Fehler-Fehler-viele Fehlermeldungen hier...
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
1. Heute ist es unmöglich in derzeit 3 Installationen (für 3 Sprachen) die Galerien zu unbenennen und neue Galerie zu erstellen. Gestern habe ich für 2 Sprachen erfolgreich unbennant, heute es klappt gar nicht. Selber konnte ich nicht die Ursache finden.
Siehe Fehlermeldung im Bild. Ich nutze für diesen Ordner Dateirechte 755.  In Haupinstallation (Deutsch) hat aber die Datei texte.conf.php (~/galerien/Galeriename/)  Rechte 644, in anderen Installationen hat der Ordner Galerien und alle Dateien dort 755 Rechte. Sogar mit 777 Rechten geht diese Meldung nicht weg. Kann jemand mir helfen, dieses zu beheben? Habe ich etwas falsch gemacht oder es geht um ein Bug? Hat jemand solches Problem mit Rev. 55+PHP  8.1?
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
2. Probleme mit armenischer Sprache. Das ist sehr unangenehm. In Rev. 51+PHP 7.4.x funktionierte alles perfekt. Mit Rev. 55+PHP 8.1.x ist es unmöglich aus Admin-Bereich in Layout (Webseitebeschreibung z.B. ) etwas aus Armenisch erfolgreich zu schreiben, ich schreibe, sehe Text, dann auf Webseite Sehe ich nur schlechte Symbolen, dann sehe dieselbe Symbolen, wenn ich nach Speichern+Schließen  Layout Dateien erneut in Admin öffne. Wenn ich mit Texteditor ohne Admin Bereich auf Armenisch in Template etwas manuell schreibe, funktioniert es, aber aus Admin Bereich nicht funktioniert. UTF-8 sehe ich dort. Andere Sprache mit nicht lateinischen Buchstaben funktioniert ganz gut.
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Fehler-Galerien
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Schon einige Stunden kann nicht hier schreiben und Fotos hinzufügen, immer bekomme ich Fehler.
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
foto-2
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
foto-3 nach 60+ Versuche....
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
foto-4. Ich schreibe dort Armenisch, CMS umwandelt meine Wörter nach "Ostteufelisch".
« Letzte Änderung: 07. Mai 2022, 18:51:57 von Tesla »
-Tesla+

*

Offline marusti

  • Administrator
  • Mitglied
  • 568
Mit welcher Rev und PHP Version hat es zuletzt bei dir funktioniert?

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Zuletzt hatte ich PHP 7.3 und Rev. 51, alles funktionierte gut. (XAMPP, Linux, lokal)
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Ich machte eine saubere neue Installation Rev. 55+PHP-8.1.x in Lamp/Linux. Alle Probleme mit Galerien konnte ich beheben. Gestern nichts war hilfreich, heute die Rechte 777 für Ordner "galerien" war hilfreich, kann jetzt für jede Sprache unbenennen, löschen, erstellen.
Hauptproblem bleibt Armenisch, keine Unterstützung auch in eine Saubere und neue Installation (Rev. 55).
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
Frische Installation + Armenisch=
-Tesla+

*

Offline Tesla

  • Mitglied
  • 56
In Rev. 55 sehe ich Probleme mit Umlauten sogar in Mozilo default Template.  Gibt es eine Einstellung oder Patch dafür? Oder ich muss für Armenisch andere Revision nutzen, bis dieses Problem behoben wird. Funktioniert Revision 53 mit letzter Version XAMPP (PHP 7.4, 8.0, 8.1)? Rev. 51 funktioniert nicht unter letzte XAMPP Version.
-Tesla+

*

Offline marusti

  • Administrator
  • Mitglied
  • 568
Deutsche Umlaute sind kein Problem, siehe Anhang.
Was für eine Zeichenkodierung hast du eingestellt als du XAMPP aktualisiert hast?