Neuigkeiten:

moziloCMS verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Datenschutzerklärung
moziloCMS Layouts
moziloCMS Plugins

Hauptmenü

Neueste Beiträge

#1
Plugins / Audiovideo Plugin spielt nicht...
Letzter Beitrag von Tesla - 30. Januar 2023, 18:37:48
Hallo. Ich habe audiovideo Audio- und Videoplayer Revision 61 installiert und habe 2 Probleme damit.

Problem #2.
Dieses Plugin erkennt nicht Dateien mit nicht lateinischen Sprachen, das führt zum Fehlermeldung. Plugin automatisch entfernt Umlaute und ersetzt Leerzeichen mit _ .
Im Screenshot  die Meldung "Fehler im Plugin audiovideo: Nicht unterstützter Dateityp application/octet-stream" ist nur wegen fremde Sprachen. Das ist aber ein gewöhnliches mp4 Video.  Die Größe fremdsprachiger Videos zeigt nicht korrekt. 560MB kann z.B. 5.6Mb zeigen. Dieses Problem löse ich temporär durch kopieren nötiger Dateien und Umbenennung, dann funktioniert, trotzdem ist das nicht komfortabel immer so zu machen.

Problem #1. stört mir viel. Noch keine Lösung gefunden. Auch Audio mit Englischen Buchstaben erkennt nicht. In Plugin Beschreibung lese ich, dass mp3, wav, ogg sind unterstützt. Ogg habe ich nicht probiert. Wav-Fehler sehen sie im Screenshot. MP3 Dateien einfach nicht zeigt, zeigt keine Fehlermeldung für .mp3 Dateien, nur nicht zeigt auf der Webseite (=nichts passiert, kein mp3, kein Kodeteile, keine Meldungen für mp3).  Auf eine Lösung besonders für Problem #1. würde mich freuen. Warum überhaupt zeigt und spielt nicht Audio? Mögliche Gründe=?

#2
Hier klemmt es! / Antw:Ständig Abmeldung
Letzter Beitrag von marusti - 30. Januar 2023, 10:15:23
Als Nachtrag kann ich dir noch das anbieten https://www.mozilo.de/forum/index.php/topic,528.msg3013.html#msg3013 Ist zwar schon etwas älter aber vielleicht hilft es.

Bezüglich update check: Die Fehlermeldung ist in deinem Fall vermutlich etwas verwirrend. Ich vermute der Hoster erlaubt nicht "allow_url_fopen". Ich habs mal auf die to-do Liste gesetzt, das wir zumindest die Fehlermeldung dahin anpassen.
#3
Hier klemmt es! / Antw:Ständig Abmeldung
Letzter Beitrag von Paul - 30. Januar 2023, 09:30:16
Danke ersteinmal für die Hinweise. Ich werde mal eine frische Installation bei Altervista machen und  sehen was passiert. Ich werde mich sicher noch einmal melden.
#4
Hier klemmt es! / Antw:Ständig Abmeldung
Letzter Beitrag von Tesla - 30. Januar 2023, 06:27:44
Hallo. Kann es sein, dass Hoster, Webserver, Browser oder ein Sicherheitskontrollesystem Cookies(Login-Daten müssen dort sein) 10-15 Sekunden später nach jedem Klick(letzte Aktivität) entfernt? Wenn du 10 Sekunden wartest ohne ein Klick zu machen, dieselbe eingeloggte Cookies bleiben noch 10-15 Sekunden, so du kannst ein weiteres mal ohne Ausloggen ein Tab wechseln. Da dieser Freehosting ist, kann es theoretisch auch an freien Speicher liegen(Browser cache zu wenig oder mit autoremove eingestellt).

Genau weiß ich nicht, woran das liegt. Du kannst durch einige Versuche Problem identifizieren oder mehr Info haben und hier schreiben. Z.B.:
1. dieselbe Webseite kopieren und in Lokalserver prüfen;
2. Install.php dort im Webhosing nochmal einfügen und erneut ausführen;
3. mit anderem Browser versuchen
4. Kannst auch im Browser im Entwickler Modus versuchen zu beobachten, ob dort Cookies sind und nach Abmelden diese verschwinden?

In Altervista Webseite lese ich, dass dort PHP 7.3 ist. Versuche zu klären, ob sie PHP 8.0 unterstützen? Wenn ja, auch die letzte Version of PHP 8.0.25 ? Oder dort steht z.B. 8.0.16 (nicht letzte 8.0)?



#5
Wie kann ich...? / Antw:Zu oft falsche Anmeldedat...
Letzter Beitrag von stefan-wasp - 28. Januar 2023, 21:36:18
Hallo!
Oft ist bei MoziloCMS =/> 2.0 zu diesem Thema auch eine -alternative adminURL- hilfreich bzw. die Abhilfe gegen automatisierte oder böswillige falsche Login-Versuche:

1. Über FTP ins admin - Verzechnis wechseln
2. Im admin-Dir die Datei "index.php" bearbeiten
3. Dort in Zeile 5 - define("ADMIN_DIR_NAME","admin"); - z.B. define("ADMIN_DIR_NAME","admin456"); eintragen und speichern
4. Über FTP zurück ins CMS-Hauptverzeichnis wechseln und Ordner/Verzeichnis admin in z.B. admin456 umbenennen

Dann künftig via www.domain/admin456 anmelden.

Bei Updates VORHER Ordner "admin456" wieder in admin umbenennen, updates überschreiben.
Danach wieder ab Schritt 3.

Viel Erfolg und beste Grüße!

#6
Wie kann ich...? / Antw:Zu oft falsche Anmeldedat...
Letzter Beitrag von Paul - 28. Januar 2023, 18:08:20
Erscheint die Meldung, obwohl du mit Sicherheit die richtigen Daten eingegeben hast oder  hat jemand anderes versucht, sich anzumelden?

Vielleicht hilft dir das
https://www.mozilo.de/forum/index.php/topic,1238.0.html
schon weiter.
#7
Hier klemmt es! / Ständig Abmeldung
Letzter Beitrag von Paul - 28. Januar 2023, 17:32:18
Hallo Forenten, nach längerer Zeit habe ich mal wieder ein Problem, das mozilo betrifft. Ich habe vor wirklich schon langer Zeit für einen Freund eine Webseite beim italienischen Freehoster altervista eingerichtet. Dieser Freund bat mich jetzt um ein paar kleinere Änderungen und ich habe darauf hin gleich mal ein paar grundsätzliche Dinge gemacht: Einstellung der PHP-Version auf 8.0 und mozilo-Update auf Revision 55.

Als ich die inhaltlichen Änderungen an ein paar Seiten machen wollte stellte ich fest, dass ich im Admin-Modus ständig automatisch abgemeldet werde, genauer gesagt immer dann, wenn ich auf einen anderen Tab klicke, z.B. nach der Anmeldung in Info, dann auf Inhalt. Das ist extrem nervig. Ich habe aber auch festgestellt, dass diese automatische Abmeldung nicht immer erfolgt. Zuerst dachte ich, dass bestimmte Tabs betroffen seien, aber so ist es nicht. Es scheint vielmehr ein Zeitproblem zu sein. Wenn ich mich anmelde, dann in Info bin bis 10 zähle und dann auf Inhalt klicke, dann werde ich nicht automatisch abgemeldet, dann wieder bis 10 zählen und dann auf Dateien, dann klappt es.
Wenn ich allerdings zwischendurch den aktiven Browser-Tab zwischendurch wechsle, z.B. um hier zu schreiben, dann gibt es wieder eine automatische Abmeldung.

Noch ein paar Anmerkungen zu den Rahmenbedingungen:

  • Das PHP-Modul, das den Update-Check bei mozilo macht scheint nicht installiert zu sein (dort steht Prüfung nicht möglich. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.. An der Internetverbindung kann es aber nicht liegen, denn eine Testinstallation bei einem anderen Hoster zeigt diese Meldung nicht
  • CloudFlare ist Protection level Medium aktiviert
  • Es ist ein "HTTP3 mode" aktiviert (weiß gar nicht, was das ist)

Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte, dieses ständige Abmelden?
#8
Wie kann ich...? / Zu oft falsche Anmeldedaten - ...
Letzter Beitrag von fragra - 28. Januar 2023, 12:09:48
Hallo Community,

immer wieder kommt es im Backend Bereich zu Meldungen, wie


Screenshot 2023-01-28 at 11-53-36 moziloCMS Admin - Anmelden.png

Wie kann ich als Admin dieses umgehen und die Seite bearbeiten?

Vielen Dank im Voraus!
#9
Hier klemmt es! / Antw:Fehler wegen nicht latein...
Letzter Beitrag von Tesla - 28. Januar 2023, 04:57:01
Update 3: nach mehr Versuche weiß ich jetzt mein Problem genauer.

Probleme mit Mozilo-Syntax bereiteten mir nicht einfache Leerzeichen, sondern doppelte Leerzeichen in Kategorie- und Inhaltsseitennamen. Ich hatte vor kompletter Löschung aller Inhaltsseiten Texte und auch Seitennamen kopiert, dann nach Neuerstellung diese zurück kopiert und eingefügt, deshalb hatte ich auch doppelte Leerzeichen zwischen Wörter kopiert und hatte keine Ahnung, dass dort doppelte Leerzeichen sind und diese zum Problem führen können. Egal ob doppelte Leerzeichen in gewöhnlichem Menü oder im MenuSubs Submenü sind: in beiden Fällen führen das zum Problem mit Syntax- Elemente (Seite, Kategorie, Datei, usw). Heute habe ich versucht mit 1 Leerzeichen überall, wo ich möchte. Nach Kode-Änderung bemerke ich kein Problem mehr mit anderen Sprachen, und Mozilo-Syntax funktioniert mit 1 Leerzeichen gut (auch in MenuSubs). Derzeit ist mein Problem gelöst!

Wenn jemand bemerkt, dass seine Inhaltsseiten, Kategorien, Dateien nach Syntax-Nutzung nicht anerkannt sind, würde ich empfehlen nach doppelten Leerzeichen in Seiten- und Kategorienamen suchen: wenn gefunden,  mit 1 Leerzeichen ersetzen. +oben gegebene Kode ändern, wenn es um nicht lateinische Sprachen geht.
#10
Hier klemmt es! / Antw:Fehler wegen nicht latein...
Letzter Beitrag von Tesla - 25. Januar 2023, 05:21:55
Update #2.  Endlich weiß ich, woran das liegt.
Im Fall MenuSubs ist es egal in welcher Sprache Inhaltsseitennamen sind und wie lange die Namen sind. Hauptsache=kein Leerzeichen! Wenn dort in Kategorie- oder Inhaltsseitennamen ein Leerzeichen gibt (auch wenn das auf Englisch ist), erkennt diese Inhaltsseiten nicht. Mit Leerzeichen in MenuSubs Kategorien- und Inhaltseitennamen  funktioniert Submenü normal, aber Syntax-Funktionen  "Seite" und "Kategorie" funktionieren dann nicht. Temporär werde ich alle Leerzeichen dort mit "_" ersetzen (Schönheitsfehler...). Wenn noch Ideen, wie man dieses Problem überwinden kann, bitte schreiben, werde auf eine Lösung mich freuen.