moziloCMS 1.11.2 mit UTF8-Unterstützung

  • 2 Antworten
  • 2030 Aufrufe
*

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • 2409
moziloCMS 1.11.2 mit UTF8-Unterstützung
« am: 03. Dezember 2009, 08:07:59 »
Wer moziloCMS 1.11.2 mit Unicode-Unterstützung braucht (z.B. für die polnischen Sprachdateien von Piotr Nazim), nutzt bitte dieses inoffizielle Release 1.11.2.u8.

Unterschiede zu Version 1.11.2:
  • kompletter Umbau von ISO8859-1 auf UTF8
  • polnische Sprachdateien für Frontend und Admin liegen bei (danke Piotr)
  • eingestellte Sprache im Auslieferungszustand ist Englisch

Wichtig: 1.11.2.u8 ist ein Hack, kein offizielles Release. Ab Version 1.12 wird moziloCMS standardmäßig komplett UTF8-basiert sein.

----------------------------------------------------------

Those who need UTF8 support within moziloCMS 1.11.2 (e.g. for Piotr Nazim's Polish language files) may use this inofficial release 1.11.2.u8.

Differences to version 1.11.2:
  • complete change from ISO8859-1 to UTF8
  • Polish language files for front-end and moziloAdmin (thx Piotr)
  • pre-set language is English

Important: 1.11.2.u8 is a hack, no official release. From version 1.12 on, moziloCMS will support UTF8 by default.

----------------------------------------------------------

Download:
mozilocms1.11.2.u8.zip
« Letzte Änderung: 26. Januar 2013, 21:40:21 von hausl78 »

*

Offline laborix

  • Betatester
  • Mitglied
  • 345
Re: moziloCMS 1.11.2 mit UTF8-Unterstützung
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2009, 18:53:20 »
Zitat von: "azett"
... Ab Version 1.12 wird moziloCMS standardmäßig komplett UTF8-basiert sein...
Kurze Frage, werden vorhandene Inhalte dann auch nach UTF-8 konvertiert? Was ich meine, wie sieht es nach einem Update von einer ISO- auf UTF-Version aus? Oder habe ich da nur ein Gedanken"hänger", bezogen auf die 1.12 natürlich?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »

*

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • 2409
Re: moziloCMS 1.11.2 mit UTF8-Unterstützung
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2009, 07:09:05 »
Nein, nicht automatisch - man müßte (in 1.11.2.u8) alle Seiten faktisch einfach nochmal neu speichern. Für 1.12 wirds da was geben :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »