admin funktioniert nicht nach mozilo-Update

  • 5 Antworten
  • 416 Aufrufe
*

Offline rolinux

  • Mitglied
  • 676
admin funktioniert nicht nach mozilo-Update
« am: 02. März 2021, 20:35:41 »
Hallo,

nachdem ich mit meiner bisherigen mozilo-Version 2.0 Rev. 51 heute vier Fehlermeldungen im Admin bekommen habe, habe ich die aktuelle Version von mozilo von der Homepage runtergeladen und installiert:
Das habe ich nach Anleitung gemacht:
Ordner admin und cms hochladen
index.php hochladen.

Da ich den Admin-Ordner bisher umbenannt hatte, habe ich diesen jetzt auch wieder umbenannt:
Ordner umbenannt
neuerordnername/index.php: define("ADMIN_DIR_NAME","admin"); entsprechend geändert

Jetzt bekomme ich beim Aufruf des Backends nur die Fehlermeldung:
"Fatal Error Directory doesn't exist: conf"

Sonst ist das Fenster leer.

Das gleiche passiert auch, wenn ich den admin-Ordner wieder zurückbenenne in admin und den Eintrag in der index.php entsprechend zurückändere.

Wo ist das Problem?

Mein Hoster ist udmedia
Die php-Version ist 7.4

Gruß
Rolf
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)

*

Offline rolinux

  • Mitglied
  • 676
Antw:admin funktioniert nicht nach mozilo-Update
« Antwort #1 am: 03. März 2021, 08:10:39 »
Ok, kaum macht man es richtig, klappts.
Ich darf natürlich nicht den neuen admin-Ordner hochladen und dann wieder umbenennen, sondern ich muss den Inhalt des neuen admin-Ordners in den umbenannten Ordner auf der Homepage hochladen.
Soweit funktionnierts jetzt.

Auf der Plugin-Seite im Backend steht oben jetzt die Meldung:
"Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/ud18_368/html/bdc/umbenannteradminordner/plugins.php on line 301"

Ist ja nur eine Warnung, aber kann ja trotzdem Auswirkungen haben.

Sonst scheint es keine Probleme zu geben.

Gruß
Rolf
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)

*

Offline marusti

  • Administrator
  • Mitglied
  • 501

*

Offline rolinux

  • Mitglied
  • 676
Antw:admin funktioniert nicht nach mozilo-Update
« Antwort #3 am: 05. März 2021, 16:59:40 »
Ok, danke für den Hinweis auf meinen eigenen Post von vor gut einem Jahr... ;-)
Der Hack von Thorstns Bruder hilft.

Gruß
Rolf
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)

*

Offline rolinux

  • Mitglied
  • 676
Antw:admin funktioniert nicht nach mozilo-Update
« Antwort #4 am: 06. März 2021, 11:34:01 »
Jetzt habe ich nach dem Update bei einer Homepage im Backend in der Verwaltung des Calendar-Plugins diese Meldung:
Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CalAdmin has a deprecated constructor in /data/web/1/000/069/311/284977/htdocs/FaB/plugins/Calendar/admin/index.php on line 12

Scheint mir nur ein Hinweis zu sein, ist aber auf jeden Fall nicht schön und zumindest lästig. Und bei zukünftigen php-Versionen scheint es ein Problem zu werden.
Deshalb hätte ich die Meldung gerne weg.

Gruß
Rolf
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)

*

Offline rolinux

  • Mitglied
  • 676
Antw:admin funktioniert nicht nach mozilo-Update
« Antwort #5 am: 06. März 2021, 19:27:42 »
Ok, habs gefunden und korrigiert. Geht jetzt.

Gruß
Rolf
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)