Problem bei TABLEOFCONTENTS

  • 4 Antworten
  • 1423 Aufrufe
*

Offline Paul

  • Mitglied
  • 68
Problem bei TABLEOFCONTENTS
« am: 04. Januar 2016, 23:41:06 »
Die CMS-Variable TABLEOFCONTENTS ist eigentlich eine gute Angelegenheit, ich nutze sie gelegentlich vor allem bei langen Seiten. Jetzt habe ich aber etwas festgestellt, was mich zuerst verwirrt hat. Ein Beispiel:
Zu
- h1 Urlaubsreisen
- h2 Sommerurlaub 2012
- h3 Anreise
- h3 Übernachtungen
- h2 Winterurlaub 2013
- h3 Anreise
- h3 Übernachtungen
liefert TABLEOFCONTENTS
- Urlaubsreisen
-- Sommerurlaub 2012
--- Anreise
--- Übernachtungen
-- Winterurlaub 2013

Die danach folgenden h3-Überschriften fehlen, vermutlich weil weiter oben schon mal die gleichen verwendet wurden. Man muss sich also immer neue, eindeutige Zwischenüberschriften ausdenken, die wirken dann aber oft redundant.
Meine Frage also: ist das so gewollt? Kann man das ändern? Muss ich damit leben?
Website: BPGS.DE

*

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • 2237
Re: Problem bei TABLEOFCONTENTS
« Antwort #1 am: 10. Januar 2016, 10:21:12 »
Da mußte mit leben

du kanst aber hinter dem zweiten Anreise, Übernachtungen ein Lehrzeichen machen

lg stefanbe

*

Offline Paul

  • Mitglied
  • 68
Re: Problem bei TABLEOFCONTENTS
« Antwort #2 am: 10. Januar 2016, 21:12:46 »
Danke für die Antwort. Ich werde mir auch mal ansehen, ob ev. eine JavaScript-Lösung besser passt.
Website: BPGS.DE

*

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • 2237
Re: Problem bei TABLEOFCONTENTS
« Antwort #3 am: 11. Januar 2016, 00:30:43 »
nicht jeder hat javascript

und das lehrzeichen löst die sache doch warum dann nee andere lösung *kopfkratz*

lg stefanbe

*

Offline Paul

  • Mitglied
  • 68
Re: Problem bei TABLEOFCONTENTS
« Antwort #4 am: 12. Januar 2016, 23:01:19 »
stefanbe:
Ja ich weiß, aber es ist ja nur ein Zusatzfeature. Wenn es nicht funktioniert ist die Seite trotzdem voll benutzbar.

Leerzeichen: die Liste ist effektiv etwas länger als mein Beispiel, da werden es dann mehrere Leerzeichen, fiende ich nicht so sinnig.

Ev. überlege ich mir auch noch eine ganz andere Gliederung mit der dann TABLEOFCONTENTS  funktioniert.

Ich wollte meinen Beitrag auch als Anregung verstanden wissen, im Sinne von nice to have. Es ist nicht wirklich ein echtes Problem, dass mich schlaflose Nächte kostet.
Website: BPGS.DE