mozilo 2.0

  • 10 Antworten
  • 4003 Aufrufe
*

Offline glory

  • Mitglied
  • 326
mozilo 2.0
« am: 11. November 2013, 21:05:04 »
Hallöchen,
gestern konnte ich zwar Kategorien anlagen, aber keine Seiteninhalte dazu anlegen und heute komme ich gar nicht mehr auf "Inhalt", Der Button ist gar nicht aktiv.

Gab es von gestern auf heute ein neues Udpate von 2.0 oder woran könnte das liegen?

Ansonsten finde ich die 2.0er Version super, irgendwie übersichtlicher. Ich habe es hier auch geschafft, bei der Galerie immer nur 1 Foto zu sehen, allerdings kann ich keine Bildtitel eingeben. Ist das so gewollt?
Vorher bei der älteren Version konnte ich bei der Galerie nur die Vorschaubildchen sehen, aber mit Bildtitel. Da gelang es mir nicht, die Fotos gleich in der Galerie in der Originalgröße durchzublättern.
Viele Grüße!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!

*

Offline glory

  • Mitglied
  • 326
Re: mozilo 2.0
« Antwort #1 am: 11. November 2013, 21:49:16 »
Sorry, jetzt habe ich in einem anderen Thread gelesen, dass man doppelt klicken muss, um Untertitel einzugeben, somst ist mein ersten Problemchen gelöst.
Aber was für eine Bedeutung hat das Icon mit der Malerpalette neben dem Papierkorb in der Galerie?
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!

*

Offline Rainer

  • Administrator
  • Mitglied
  • 710
Re: mozilo 2.0
« Antwort #2 am: 11. November 2013, 21:50:29 »
Servus,

-> Anmelden -> auf der Startseite (Info) unter Multiuser Reset: Andere User abmelden.
Dann kannste auch wieder Inhalte anlegen. Und beim näxten mal einfach ausloggen, nicht nur den Browser ausknippsen  ;)

Das mit dem Doppelklick haste ja.


Grüße
Rainer
moziloCMS bei Diaspora*
•• moziloCMS über Facebook bekannt machen
••• moziloCMS auf GitHub
•••• Nichts ist einfacher, als das, was uns fremd ist, zu verachten.
••••• Mein moziloCMS

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 770
Re: mozilo 2.0
« Antwort #3 am: 11. November 2013, 21:58:03 »
Aber was für eine Bedeutung hat das Icon mit der Malerpalette neben dem Papierkorb in der Galerie?

Hab das noch nie benutzt und eben ausprobiert... offensichtlich hat es keine Funktion ?!?

Vielleicht wird stefanbe dazu noch was schreiben  ;)

Grüße aus Bochum,
Thorsten
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline glory

  • Mitglied
  • 326
Re: mozilo 2.0
« Antwort #4 am: 11. November 2013, 22:12:54 »
Danke für die Antworten!!!
Ich konnte zwar jetzt Untertitel eingeben, aber es speichert nicht, obwohl ich auf das Disketten-Icon klicke oder seht ihr die Unterttitel?

http://kirsche-html.bplaced.net/Willkommen/Eine%20Galerie.html?gal=moziloCMS&index=4

 Ich habe auch schon Häkchen hinter die einzelnen Bilder gemacht und gespeichert.

Habe mich nun mal aus- und wieder eingeloggt und freu, kann "Inhalt" wieder sehen, aber mit Hilfe des ausfahrenden Menüs keine Inhaltsseite in die neue Kategorie ziehen. Die Kategorie färbt sich nicht grün.
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 770
Re: mozilo 2.0
« Antwort #5 am: 11. November 2013, 22:20:42 »
Wie hast Du die Untertitel denn gespeichert? Das geht meines Wissens (nur), wenn man den Text schreibt und mit der ENTER-Taste bestätigt.
Es kann aber (auch) sein, dass das verwendete Layout die erforderlichen Attribute für die Untertitel nicht inne hat (CSS).

Sorry, bin jetzt zu müde (hab letzte Nacht kaum geschlafen), um das Layout zu testen.

Was das Neu-Anlegen von Inhaltsseiten angeht, so ist meine Erfahrung: Geduld ist angesagt. Manchmal muss man die einzufügende (neue) Inhaltsseite lange mit der Maus festhalten, bis das grüne Feld kommt. Das passiert insbesondere bei langsamen PCs, ich spreche da aus Erfahrung.
Versuche mal, eine neue Inhaltsseite "mittendrin" oder oben in die Kategorie zuu ziehen statt nach unten. Verschieben kannst Du sie dann später.

Ähm... das mit dem "späten Erscheinen der grünen Fläche zum Ablegen einer neuen Inhaltsseite" finde ich persönlich auch sehr (!) verbesserungsfähig.. manchmal nervt es einfach. Das hatte ich aber auch schon das eine oder ander Mal hier geschrieben  ;)

Edit: Siehst Du im Bereich "Gelerien" denn die (neuen) Untertitel?
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline glory

  • Mitglied
  • 326
Re: mozilo 2.0
« Antwort #6 am: 11. November 2013, 22:25:25 »
Ich danke dir für deine Antwort und das trotz der Müdigkeit!!!
Ich hatte die Entertaste auch schon mal probiert, als ich alle Titel einegeben hatte. Da gings nicht. Aber wie du schreibst, gleich nach der Eingabe des Titel, wenn der Cursor noch im Textfeld ist, funktionierts, supi!!!

Ich verspreche auch, heute nicht noch mal zu nerven. vielleicht bekomme ich das andere auch noch hin.

Gute Nacht!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!

*

wasp

  • Gast
Re: mozilo 2.0
« Antwort #7 am: 12. November 2013, 09:00:27 »
Zitat
was für eine Bedeutung hat das Icon mit der Malerpalette neben dem Papierkorb in der Galerie

Nach galerie-individueller Eingabe von max. Bildgröße (also max. Breite/Höhe) und Größe der Vorschaubilder (also max. Breite/Höhe) rechts vom Icon kann hiermit die Skalierung der Bilder und / oder die Neuerstellung der Vorschaubilder / Thumbnails gestartet / ausgeführt werden.



« Letzte Änderung: 12. November 2013, 09:35:05 von wasp »

*

Offline hheigl

  • Mitglied
  • 53
Re: mozilo 2.0
« Antwort #8 am: 12. November 2013, 11:52:58 »
Hallo,
eine Anregung meinerseits:
Vielleicht kann man das Symbol auch noch mit einem erläuternden Text ergänzen
(so wie er im beigefügten Beispiel beim drübergehen mit der Maus über das Ordnersymbol angezeigt wird).

*

Offline glory

  • Mitglied
  • 326
Re: mozilo 2.0
« Antwort #9 am: 13. November 2013, 00:37:45 »
Nachdem nun meine gestrigen Problemchen beseitigt wurden und beim weiteren Arbeiten wieder ein paar neue auftauchten, möche ich vorher doch besser mal fragen, ob ich in diesem Thread weiterschreiben soll. Ich habe da noch eine andere Rubrik "Betatest" gesehen, soll ich da weiterschreiben?
Noch eine Frage: Ist das irgendwo zu sehen, wenn die Version 2.0 wieder angepasst wurde? Ich kann sie mir doch nicht immer wieder downloaden und dann nach den Entpacken, nachsehen, ob ein neueres Datum drin steht? Vielleicht steht das auch irgendwo und ich habe es nur noch nicht entdeckt. Ist alles so neu und aufregend! Aber trotzdem klasse!
Viele Grüße!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!

*

Offline Rainer

  • Administrator
  • Mitglied
  • 710
Re: mozilo 2.0
« Antwort #10 am: 13. November 2013, 07:40:44 »
Wenn Anpassungen gemacht wurden, siehst du das auf Github in der hellblau hinterlegten Zeile (dort steht was passiert ist) und in der Zeile drunter steht wer geändert hat sowie vor wieviel Tagen/Stunden geändert wurde.

Für ein Update kopierst du aus dem master.zip, per FTP die Ordner:
  • admin
  • cms
und die
  • index.php
über deine jetzige Installation drüber.

Wenn es bei deinen weiteren Problemen um einzelne Plugins geht dann bei Plugins rein.
Fehler die im Zusammenhang mit mozilo 2.0 zu verorten sind unter Betatest.
Die anderen Unterforen geben ja von den Titeln her genügend für eine Entscheidung ob es das richtige Unterforum sein könnte.

Grüße
Rainer
« Letzte Änderung: 13. November 2013, 07:47:20 von Rainer »
moziloCMS bei Diaspora*
•• moziloCMS über Facebook bekannt machen
••• moziloCMS auf GitHub
•••• Nichts ist einfacher, als das, was uns fremd ist, zu verachten.
••••• Mein moziloCMS