Thorstns mozilos

  • 77 Antworten
  • 26645 Aufrufe
*

wasp

  • Gast
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #60 am: 22. Februar 2016, 21:53:51 »
Hallo!

Bzgl. der Erreichbarkeit habe ich keinen Fehler.

Insgesamt ist es für meinen Gusto in der Optik zu "basic" - Aber das hatten wir ja bereits :
Nicht immer darf jeder, wie er will...   :mrgreen:

Insgsamt finde ich die jüngsten, freiwilligen Offenbarungen sehr gut gelungen 


*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #61 am: 27. Februar 2017, 22:47:48 »
Oje, seit über einem Jahr kein Arbeitsnachweis mehr von mir...

Anfang dieses Jahres habe ich mich (in Teilzeit) selbständig gemacht, jetzt musste / durfte ich dann endlich meine Firmen-Homepage erstellen. Was für eine Plackerei...
Das (ursprüngliche) Layout war schnell fertig, die Technik funktionierte, aber dann ging es an die Texte. Wenn ich für Kunden Webseiten erstelle, fällt es mir ziemlich leicht, aber bei meinen eigenen Webprojekten vertrödele ich ca. 80 Prozent mit recht sinnlosem Zeug. Nein, nicht sinnlos, aber eher unwichtig.
Zwischenzeitlich hatte ich eine textliche Blockade. Diese Zeit nutzte ich, um eigentlich ein neues HTML-Layout (evtl. für moziloCMS) zu programmieren. Dieses gefiel mir dann aber so gut, dass ich es jetzt für meine Firmen-Webseite nutze.

Wie auch immer... Und auch wenn ich an den Texten noch die eine oder andere Schraube drehen werde, wollte ich endlich den vorläufigen Abschluss haben. Gestern (Sonntag, 26.2.2107) Abend war es dann soweit: ich hatte meine Webpräsenz - selbstverständlich mit moziloCMS realisiert - auf meinen Webspace hochgeladen:

https://webdesign-ruhr.de

Das aktive (Standard-) Layout habe ich sinnigerweise "Puzzle" genannt. Das zuerst programmierte Layout (wdruhr) habe ich als alternatives Layout belassen. Dieses kann man auf der Seite https://webdesign-ruhr.de/kontakt/infos.html aktivieren.

Grüße aus Bochum,
thorsten
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • 1268
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #62 am: 28. Februar 2017, 09:49:07 »
Finde die beiden Designs sehr cool.. vor allem die klare Struktur und das Responsive Design. *thumb-up*

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #63 am: 19. März 2017, 23:53:35 »
Kleines Update...

Für die Webseite(n) meiner Fotoserien nutze ich nun das PhotoSwipe Plugin für die Galerien. Desweiteren habe ich alle zwölf (elf verschachtelte innerhalb des Haupt-CMS) moziloCMS Instanzen auf den neuesten Stand gebracht. Und ja, die Vorschaubilder sind nun auch größer (250 Pixel Breite statt 150 Pixel). Und ja: war ne ziemliche Plackerei, alles anzupassen  ;)

Auch wenn es nichts mit moziloCMS zu tun hat, so möchte ich dennoch mitteilen, dass ich mitlerweile 200 Fotogalerien mit derzeit 8545 Bildern auf meiner Fotowebseite veröffentlicht habe:

photo.gumball.de

Das Layout (neu entwickelt) ist responsive und sehr spartanisch. Denn all zu viel benötigte ich ja nicht, auch konnte ich aufgrund der sehr wenigen Menüpunkte auf eine mobile Navigation verzichten. Im unteren Bereich einer jeden Galerie (über dem Footer) liegt eine Tabelle mit den Links "Vorherige Serie", "Zur Übersicht" und "Nächste Serie". Bei einer kleinen Auflösung stehen die Links etwas verworren im Raum, aber ich überlege mir da noch eine Lösung  ;)
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #64 am: 15. Mai 2018, 23:56:59 »
In den letzten Monaten habe ich (natürlich) nicht nur rumgesessen, sondern auch die eine oder andere Webpräsenz neu erstellt oder aktualisiert.

Hier ist eine Auswahl meiner mit moziloCMS erstellten Onlinepräsenzen:

https://www.ruhr-uni-bochum.de/gjz-bochum/

https://www.convivo-musik-bochum.de/

https://phoenix-phd-gmbh.de/

und nicht zuletzt ein Update meiner (Kleinunternehmer) Firmenwebsite: https://webdesign-ruhr.de/

Bei meiner Website (webdesign-ruhr) werde ich auf der Startseite noch einige Dinge ändern, vor allem inhaltlich. Und bei allen Webpräsenzen aktualisiere ich derzeit die Datenschutzbestimmungen (DSGVO).
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline bemerkenswelt

  • Mitglied
  • 180
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #65 am: 18. Mai 2018, 23:40:57 »
« Letzte Änderung: 18. Mai 2018, 23:45:28 von bemerkenswelt »
Schöne Grüße
Manfred

Besucht mich auf: www.bemerkenswelt.de

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #66 am: 28. Mai 2018, 00:16:52 »
Danke, Manfred  :)

Ich habe quasi neue Layouts erstellt. Diese resultieren aus einer Test- und Probierphase meinerseits bzgl. des Themas "Parallax-Effekt" - also dass Hintergrundbilder stehenbleiben, bis sie von anderem Inhalt verdeckt werden.

Mal schauen, ob ich in den nächsten 2-3 Wochen Zeit finden werde, ein solches Layout zu erstellen und zu dokumentieren. Denn zur Realisierung einer solchen Website mit dem Parallax-Effekt und moziloCMS benötigt es zwingend auch den Einsatz von Benutzerdefinierten Syntaxelementen.

www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline Rasmus

  • Mitglied
  • 39
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #67 am: 30. Juli 2018, 10:00:08 »
Hallo Thorstn,
sag, bestehtdie Möglichkeit das Layout https://www.convivo-musik-bochum.de/bei Dir käuflich zu erwerben?
LGRasmus

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #68 am: 03. August 2018, 21:57:32 »
Hi Rasmus,

das Layout "alleine" würde Dir eigentlich nicht viel nutzen. Um die Webpräsenz so hinzubekommen, musste ich auch einige Eigene Syntaxelemente erstellen und teilweise am CMS basteln. Ist also leider kein "Layout installieren und die Welt ist in Ordnung"  ;)
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #69 am: 19. März 2019, 21:06:41 »
So, mal wieder ein Arbeitsnachweis ;-)

Die folgende Gebäudereinigungsfirma ist anders. Liegt aber am Inhaber. Der heißt nämlich so ;-)

https://anders-gebaeudeservice.de/

Das Layout basiert auf dem (noch nicht final fertiggestellten) Layout "Querenburg_2".
Viel Text gibt es leider nicht. Kunde sinngemäß: "Ich reinige Büros und putze Fenster. Was soll ich da schon großartig schreiben?".
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline stefan-wasp

  • Mitglied
  • 18
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #70 am: 20. März 2019, 09:28:26 »
"Saubere Arbeit" - Gefällt mir sehr gut!
www.wasp-media.de
Use: UTF-8 w/o BOM

*

Offline bemerkenswelt

  • Mitglied
  • 180
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #71 am: 20. März 2019, 10:25:34 »
Gefällt mir sehr gut!!!Freue mich schon darauf, das Layout auch irgendwann einsetzen zu können.
Schöne Grüße an alle.
Schöne Grüße
Manfred

Besucht mich auf: www.bemerkenswelt.de

*

Offline Thorstn

  • Administrator
  • Mitglied
  • 776
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #72 am: 01. April 2019, 23:48:18 »
Die Website einer Psychotherapeutin in Wuppertal ist seit heute online - natürlich mit moziloCMS realisiert  :)

Die Kundin stammt aus Bochum, so wie ich, und wohnt auch dort. Ihre Praxis befindet sich jedoch in Wuppertal. Und obwohl wir "um die Ecke" wohnen, haben wir es im Laufe der gemeinsamen Arbeit nicht ein einziges Mal geschafft, uns ein Mal zu treffen. Dies nur am Rande ;-)

Das Layout basiert auf "Querenburg_2" und hat die Besonderheit, dass die Website zur Hälfte ein "OnePager" ist - denn die Haupt-Inhalte befinden sich auf ein- und derselben Seite. Lediglich die Seiten "Kontakt" und "Anfahrt" ( sowie die rechtlichen Informationen "Impressum" und "Datenschutz" ) sind eigene Inhaltsseiten.
Die Hauptinhalte werden im Menü / der Navi via Sprungmarken (IDs) angesteuert.

Aufgrund der (relativ) komplexen Menüführung habe ich die Navigation stets via [include|...] in die jeweiligen Inhaltsseiten eingefügt. Das Menü / die Navi ist also in einer versteckten Inhaltsseite deklariert. Diese Vorgehensweise ist im Übrigen eine der gängigen Praxen beim "Querenburg" Layout. Dies nur schonmal als Hinweis ;-)

https://praxis-wolfrom.de/

« Letzte Änderung: 01. April 2019, 23:49:57 von Thorstn »
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum

*

Offline marusti

  • Administrator
  • Mitglied
  • 352
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #73 am: 02. April 2019, 15:11:28 »
Gefällt mir sehr gut. Vor allem auch "Querenburg_2". Kaum zu glauben was man alles mit mozilo machen kann!

*

Offline stefan-wasp

  • Mitglied
  • 18
Re: Thorstns mozilos
« Antwort #74 am: 02. April 2019, 15:24:26 »
Gefällt mir auch sehr gut!
www.wasp-media.de
Use: UTF-8 w/o BOM