mozilo Forum

moziloCMS => Plugins => Thema gestartet von: rolinux am 28. Juli 2014, 10:55:36

Titel: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: rolinux am 28. Juli 2014, 10:55:36
Nachdem das Calendar-Plugin für die 2.0 dem Beta-Stadium entwachsen ist, schreibe ich das jetzt hier rein:
Wie erfasse ich einen Termin, bei dem keine Uhrzeit angezeigt werden soll?

Gruß
Rolf
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 28. Juli 2014, 13:11:14
Erstell dir nee eigene Vorlage.

Wenn du das nicht kanst helfe ich gerne.

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: rolinux am 28. Juli 2014, 13:27:03
Das sind die Dateien im Ordner "pattern"?
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 28. Juli 2014, 16:05:17
Ich lass das einfach mit mit der Hilfe (blaues "i") die liest ja eh keiner :)

Ja.

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: rolinux am 28. Juli 2014, 16:49:29
'tschuldigung. Ist 'ne blöde Angewohnheit von Informatikern...  ;)
RTFM gilt immer nur für die anderen...
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 28. Juli 2014, 21:33:14
 :)
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: mozzi am 09. August 2014, 17:53:58
Hallo,

ich selbst brauche das Plugin zwar nicht, aber würde evtl. Mozilo Bekannten empfehlen wollen, die eine Ferienwohnung vermieten.
Daher die Frage: Gibt es irgendwo schon eine Seite, auf der das Plugin verwendet wird?

Oder noch eine allgemeinere Anregung: Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, hier im Forum (oder in einem indizierbaren Teils der Mitgliederprofile) anzugeben, welche Plugins man verwendet, und wenn dann jemand nach einem bestimmten sucht, bekäme er die betreffenden User ausgegeben. Das sollte den Usern bei der Bekanntmachung ihrer Seite etwas helfen, im zweiten Effekt dann auch zu einer regeren Nutzung der Plugins durch die User hier führen (eben um hier öfter aufgefunden zu werden), womit dann die Plugins auch schneller fehlerfrei werden.
Naja, mal so angedacht.

??

Grüße
mozzi
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: mozzi am 10. August 2014, 11:58:16
Hat sich gerade erledigt.

Mir wurde mitgeteilt, daß ich hier nicht in meiner Signatur für einen guten Provider werben darf, der nichts mit Mozilo zu tun hat.

Daher werde ich natürlich auch nicht für Mozilo werben bei Leuten, die nichts mit UD Media zu tun haben.
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: glory am 11. August 2014, 01:05:02
Hallöchen,

auf unserer Vereinsseite www.spitzethueringen.de (http://www.spitzethueringen.de) habe ich dieses tolle Plugin eingesetzt und es gefällt mir auch prima. Der Editor lässt sich scheinbar leider nicht mit einbauen, sonst hättest du das bestimmt gemacht.
Bei der Seite habe ich nicht nur die News eingesetzt, sondern auch den Kalender bei den Ausstellungen. da stört die Uhrzeit auch ein wenig, aber da ich es nicht ändern kann, habe ich überall auf 0.00 gesetzt.


Liebe Grüße!
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: glory am 13. August 2014, 23:29:49
Da ja im Verein schon wieder die nächsten Ausstellungen für 2015 geplant werden und ich sie nun langsam in die Datenbank eintragen möchte. habe ich die nächste Frage:
bei den News kann man doch so prima nach den Jahren trennen und umschalten. Wäre das auch irgendwie bei den Terminen möglich?

Wenn das nicht möglich sein sollte, hätte ich ja noch die Möglichkeit, mit Hilfe der Parameter zu trennen, aber so wie bei den News mit einem Archiv wäre es eleganter.

Viele Grüße!
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 14. August 2014, 10:41:02
Denn Anhang Entpacken und mit FTP in die Entsprechenden Ordner Kopieren.

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: glory am 14. August 2014, 16:45:02
Hallo stefanbe,

ich danke dir ganz sehr für die superschnelle Reaktion und Hilfe!!! Es funktioniert auch ganz prima, allerdings sind die Termine nun wieder in der falschen Reihenfolge, wenn ich es so einbinde:

{Calendar|list,db=termine}

Vorher hatte ich es ja so eingebunden, damit es in der richtigen Reihenfolge angezeigt wurde:

{Calendar|list,db=termine,from_to=last day of december 2015 now 23:59|first day of january 2014 now 00:00}

aber da funktioniert es mit dem Archiv leider nicht. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Reihenfolge der Termine von Januar (oben) und Dez. (unten) aufzulisten?

Viele Grüße!
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 15. August 2014, 11:49:42
Entpacken und mit FTP nach pattern/ kopieren.
Setzt Vorhergehendes ZIP Voraus.

So wie ich das sehe wilst du in der liste alle Termine zeigen mach das mit
{Calendar|list,db=termine,from_to=max|min}

oder nur die Termin von diesem Jahr und +1 einem Jahr
{Calendar|list,db=termine,from_to=+1 year last day of december 23:59|first day of january now 00:00}

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: glory am 15. August 2014, 19:13:29
Hallo stefanbe,

ich danke dir! So sieht es nun prima aus. Ich werde noch mal nachfragen, wie es der Vorstand gern hätte, aber ich gehe davon aus, dass wir es so wie bisher machen, dass nur die aktuellen Ausstellungen zu sehen sein sollen und die vergangenen gelöscht werden. Wen interessiert schon Schnee von gestern.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!!!
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 18. August 2014, 20:52:17
Hallöle,

ich hab ein Problem mit der Darstellung der Jahresübersicht im Zeitraum Januar-Dezember

Dazu nutze ich den Synthax:

{Calendar|list,db=cal,from_to=first day of december now 23:59|last day of january now 00:00}

Alles ok, nur fehlt der im Dezember eingegebene Termin, warum?

Vielen Dank im Voraus!!


p.s.
ein super Plugin!
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 18. August 2014, 22:24:07
Du suchst ja auch nur bis zum ersten Tag im Dezember

Richtig
from_to= last day of december now 23:59 | first day of january now 00:00

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 19. August 2014, 08:29:39
Ach mensch logo,

wie einfach und simpel es doch sein kann, wenn man konzentriert ist. ;-) Vielen Dank erneut!

Gruß
fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: hheigl am 20. August 2014, 09:35:44
Hallo zusammen,
ich hätte zum Plugin Calendar auch eine Frage:

Ich beabsichtige die Ausgabe der Termine in Listenform.
Welche(n) Parameter muss ich eingeben, wenn ich nur alle "aktuellen" Termine ausgeben möchte?
(Also alle Termine, die ab dem jeweils aktuellen Tag in der Zukunft liegen. Die bereits abgelaufenen Termine sind ja nicht mehr von Interesse!)
Kann mir da jemand weiterhelfen?
 
LG hheigl
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 20. August 2014, 15:12:16
Ganz einfach from_to= now | max

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: glory am 20. August 2014, 17:04:33
Super, passt auch bei mir!
Ich hatte zwar auch eine Lösung: Die abgelaufenen Termine aus der Datenbank entfernen, da sind auch nur die aktuellen Termine zu sehen, aber mit stefanbe's Lösung ist es natürlich besser und aktueller. Da muss ich nicht ständig auf der Lauer liegen.

Allerdings musste ich es wieder ein wenig umbauen, damit die Reihenfolge in der Liste so ist, wie ich sie haben will:
{Calendar|list,db=termine,from_to=+1 year last day of december 23:59 | now}

Viele Grüße!
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: hheigl am 20. August 2014, 17:21:29
@stefanbe:  Vielen Dank!
So einfach ist es also, wenn man weiß, wie es geht! 
Durch umdrehen der Parameter (from_to= max | now) habe ich jetzt auch die gewünschte Sortierung!

LG hheigl
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 20. August 2014, 18:18:46
Nachtrag now 00:00 währe besser da Sonst auch die Uhrzeit der Termine eine Rolle Spielt

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 12. Oktober 2014, 15:41:15
Noch eine Frage:

wo kann ich die Farben für "normal" und "wichtig" verändern? Also eigentlich möchte ich beide Farben nur tauschen...

Vielen Dank im Voraus!  ;)

vg
Frank alias fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 12. Oktober 2014, 17:18:47
in Calendar/pattern/dates.css

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 13. Oktober 2014, 09:49:46
Klasse, ich konnte es sofort ändern...
Vielen Dank und weiterhin viele Ideen für neue Plugins!  ;)

vG
fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 16. Oktober 2014, 09:13:09
Hallöle,

ich habe nun folgendes Problem:

Bei der Jahresübersicht der Termine für 2014 klappt die Auflistung mit folgendem Synthax prima

{Calendar|list,db=cal14,from_to=last day of december now 23:59|last day of january now 00:00}

Nun wollte ich das auch für 2013 so übernehmen, habe also lediglich den db Namen geändert. Leider werden keine Termine angezeigt. Verwende ich stattdessen:

{Calendar|list,db=cal13}

klappt es problemlos, nur nicht in der von mir gewünschten Reihenfolge. Was mache ich falsch?

Gruß
fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 16. Oktober 2014, 12:29:31
Das "now" bezieht sich auf das Aktuelle Jahr, ersetzt das mal mit 2013.

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 16. Oktober 2014, 16:59:42
erneut vielen Dank, dieses Plugin ist echt toll...

Ein sonniges Wochendende wünscht

fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 22. Oktober 2014, 18:52:25
Erneut eine Frage:

ich nutze folgenden Synthax für die Kalender Darstellung als Übersicht:

{Calendar|year,db=cal14,show_weeknr=true,cols=3}

Besteht die Möglichkeit, Termine mehrer Datenbanken anzeigen zu lassen oder ist es ratsam, alle jährlichen Termine in einer db zusammenzufassen?  Wenn man auf 2013 wechselt, fehlen logischer Weise die Termine, da sich diese bei mir in einer anderen db befinden. Bisher hab ich cal13 für 2013, cal14 für 2014 usw.

Besteht eine Trennung der anzuszeigenen Termine, also nur wichtig oder nur normal usw.?

Gruss fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 23. Oktober 2014, 12:18:09
Haste mal einen Link?

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 23. Oktober 2014, 12:48:15
es geht um diese Seite:

http://www.blankenburger-anglerverein.de/Termine/Kalender.html (http://www.blankenburger-anglerverein.de/Termine/Kalender.html)

Gruss
fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 25. Oktober 2014, 12:32:51
Am besten alle Termine in einer db.

Nee Trennung der Termine nach gewichtung gibt es nicht ist aber nee sache der Vorlage.

Warum Braucht ihr die Termine aus dem Jahr 2013 überhaupt?

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 25. Oktober 2014, 14:20:48
Deine Frage ist berechtigt und gibt Anlass zum überdenken.
Ich werde diese sicher nach entsprechender Absprache von der Seite nehmen.

Vielen Dank und ein sönniges Wochenende wünscht

fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 04. November 2014, 14:01:14
Hallo,

ich hätte eine weitere Frage:

Für die Anzeige der aktuellen Termine 2014 nutze ich

{Calendar|list,db=cal,from_to=+1 year last day of december 23:59 | now 00:00}

Dadurch werden aber auch die neuen Termine für 2015 angezeigt. Was muss nun geändert werden, wenn die bereits in der DB eingegebenen Termine für 2015 noch nicht gelistet werden sollen?


Vielen Dank im Voraus!

Gruß
fragra
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 04. November 2014, 14:18:03
stat
+1 year last day of december 23:59
das
last day of december now 23:59

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: fragra am 15. November 2014, 13:25:51
Ich stecke erneut fest, bzw. drehe mich im Kreis:

wie muss der folgende Befehl anders lauten, um alle Termine ab heute bis endlos angezeigt werden?

{Calendar|year,db=beleg,show_weeknr=true,cols=3}

und

wie bekomme ich es hin, den Kalender zentriert zu platzieren?

Ist ein Update, bzw. Erweiterung geplant? Ich denke da an die Möglichkeit der Festlegung "von/bis" bei den Tagen und Zeiten.



ps.
Ich hoffe dass ich mich nicht nur blöd anstelle und auch andere von den Antworten profitieren!  :?:
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: stefanbe am 18. November 2014, 19:14:36
Diese Vorlage für das Jahr hat keine Selection für die Termine

lg stefanbe
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: elke am 27. Januar 2016, 13:59:58
Ich möchte das Plugin auch gern ohne Uhrzeiten benutzen, habe aber keine Ahnung, wie ich eine eigene Vorlage anlegen soll. Ich hätte auch gern eine andere Überschrift, z. B. "Termine für das Jahr xxx" und die Legende könnte auch raus. Allerdings habe ich schon nach der Legende im Code gesucht, konnte sie aber nicht finden. Kann mir bitte jemand helfen?
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: elke am 27. Januar 2016, 16:35:42
Alles klar, hab's schon allein hinbekommen. Ich habe die Zeilen mit der Tabellenüberschrift und mit der Legende komplett gelöscht (in der Datei pattern/dates.php).
Und das Datumsformat konnte ich in der Datei plugins/Calendar/lang/pattern_deDE.txt ändern. Dort habe ich in der Zeile cal_date_format_liste den wert "j. F Y" (ohne Hochkomma) eingetragen. In dieser Datei kann man auch die Spaltenüberschriften für die Listenanzeige ändern. Vielleicht hilft es jemanden  :)
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: disu am 01. Februar 2016, 18:57:50
Hallo Stefan,

ich habe erstmals das Calendar-Plugin in ein neues Projekt eingebunden und bin eigentlich auch recht zufrieden damit. Allerdings habe ich beim Eingeben der Termine das Problem, dass jedes Mal, wenn ich zum Speichern auf das Disketten-Symbol klicke, ein Fenster mit folgender Meldung erscheint:

Fenster-Titel: admin Plugin Calendar
Meldungstext: Notice: Undefined offset: 9 in /mnt/webu/e2/25/5820325/htdocs/testmari2016/plugins/Calendar/datenClass.php on line 311 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/webu/e2/25/5820325/htdocs/testmari2016/plugins/Calendar/datenClass.php:311) in /mnt/webu/e2/25/5820325/htdocs/testmari2016/plugins/Calendar/admin/index.php on line 92

Ich kann das Fenster zwar wegklicken (schließen) und wenn ich dann das Plugin wieder anklicke, ist der Eintrag auch vorhanden und wird auch im Frontend angezeigt. Aber irgend etwas stimmt da ja nicht. Gibt es eine Erklärung für diese Meldung, evtl. mache ich ja auch etwas falsch?

Gruß, disu
Titel: Calendar für mozilo 2.0 und PHP 7
Beitrag von: Paul am 23. März 2016, 15:44:47
Wenn man das Calender Plugin unter PHP 7 einsetzt, dann erhält man im Admin Bereich bei der Datenbank-Verwaltung die Deprecated Nachricht:
Zitat
Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CalAdmin has a deprecated constructor in /www/plugins/Calendar/admin/index.php on line 12

Ist ja zunächst nicht schlimm, könnte aber den einen oder anderen Anwender unter PHP 7 irritieren.
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0, News
Beitrag von: Paul am 24. März 2016, 12:29:46
Ich habe den Eindruck, dass mit dem Kalender-Plugin etwas nicht stimmt, und zwar betrifft das die Vorlage (Pattern) News.
Wenn ich eine News-Datenbank erstelle, dann wird im Admin-Bereich für die Beschriftungen nicht die Datei lang_deDE.txt aus dem Pattern-Verzeichnis news verwendetes sondern die aus dates.
Bei der Anzeige der News im Frontend wird nicht news.css eingebunden sondern dates.css.

Ich bin selbst nicht so gut in PHP um die Ursache zu finden.
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: Paul am 24. März 2016, 13:11:17
Sorry, der vorherige Beitrag ist Quatsch, kann das Problem nicht reproduzieren!

(Kann man hier keine Beiträge editieren? Anscheinend nur ein paar Minuten...)
Titel: Re: Calendar für mozilo 2.0
Beitrag von: winfried am 20. April 2017, 23:18:55
Hallo Elke
ich hab versucht das nachzuvollziehen - welche Zeilen genau hast du in der dates.php gelöscht?

vielen Dank
Winfried