forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos  (Gelesen 22609 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« am: 24. Februar 2010, 10:55:27 »
26.04.2010: Die Ideenfindungsphase ist abgeschlossen, die mozilo-Masterminds beraten. Danke für die zahlreichen Vorschläge und Ideen!
Ergebnisse lest ihr hier im Forum.


Hallo Community :)

Unter den Programmieren des moziloProjektes blüht das Thema "neues moziloLogo" gerade wieder auf. Ich möchte den Anlass nutzen um das ganze in die Community zu tragen. Wir würden uns freuen wenn Du dich beteiligen würdest. Fühl dich angesprochen und sende uns deinen Vorschlag!

Um das ganze zu vereinfachen habe ich eine kleine Zusammenfassung geschrieben welche beschreibt was wir uns vorstellen. Auf Basis dieser Beschreibung würden wir  gern die Konzeption und die Entwicklung des neuen Logo's vorantreiben.

Anforderungen:

Als wichtigsten Punkt sehen wir die Aussagekraft des Logos an. Die Leute sollten schon am Logo sehen was mozilo ausdrücken will. Zur Erinnerung: mozilo steht für einfache Software; Software die sich primär an Einsteiger richtet. Sie muss schnell verständlich und intuitiv funktionieren, um genau dieser Zielgruppe gerecht zu werden.

Grafisch haben wir folgende Vorstellungen:

- Das Logo soll auf transparentem Hintergrund erstellt werden
- Die verwendete Schriftart sollte möglichst frei sein
- Das Logo sollte sehr groß erstellt werden. Optimal wäre eine Vektorgrafik

Ab der nächsten Hauptversion wird mozilo zentralisiert. Das bedeutet, dass es eine zentrale Plattform geben wird auf die die einzelnen Systeme aufsetzen ( CMS, Wiki, GB ). Es soll quasi ein Primär-Logo geben, welches die moziloPlattform symbolisieren soll. Desweiteren soll das Logo pro System eine Erweiterung enthalten, welches sowohl die Elemente des Primär-Logos, als auch die Symbolik des Systems behinhalten soll. Außerdem sollte im Hinterkopf behalten werden, das aus diesen Logos ein passendes Favicon entstehen soll.

Zum Ablauf:

Erste Phase (bis voraussichtlich 31.03.2010): Wir würden gern in eine Art Konzeptions-Phase starten. In dieser möchten wir gemeinsam mit euch Ideen sammeln und diskutieren. Wichtig dabei ist uns: Logo's sind primär optisch, sollten aber genau so einem Konzept folgen.

Zweite Phase: Die richige Idee ist gefunden! Nun geht es ans Pixel schubsen. Wir möchten gern das Ihr euch an der gemeinsam gefundenen Idee orientiert und euren kreativen Gedanken freien Lauf lasst. Auch hier steht wieder die Gemeinschaft im Vordergrund. Lob und konstruktive Kritik sollten hier angebracht werden um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Zum Schluss soll das neue moziloLogo entstehen, welches alle neuen
moziloSysteme ziehren wird.

Schickt uns eure Vorschläge an oliver.lorenz@mozilo.de, und / oder Diskutiert eure Ideen hier im Forum. Wir freuen uns auf eure Einsendungen :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook
 

 

Offline Hotte

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #1 am: 25. Februar 2010, 17:35:46 »
Besonders schön wäre es ja, wenn wir das Logo zeitgleich mit dem offizielen Release der neuen CMS-Version veröffentlichen könnten.
Es sei mir erlaubt, noch einen Gedankengang meinerseits hier veröffentlichen zu dürfen:
Und zwar ist meine Idee als Zeichen für Einfachheit und Stabilität schlicht und einfach Beispiele aus der Natur zu nehmen. Okay- eine Illustration von einem Blatt neben den Mozilo Schriftzug zu setzen wäre wahrscheinlich etwas abgekaut, aber es gibt ja doch schon eine ganze Menge von Dingen, die man gut nutzen könnte... also brainstormed als gehe es um Euer leben :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1219
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #2 am: 26. Februar 2010, 08:51:12 »
Zitat von: "Hotte"
... also brainstormed als gehe es um Euer leben :D
und nachdem beim Brainstorming alles erlaubt ist  ;), hier meine Gedanken dazu..

Das mit Natur und so find ich gut! mozilo ist aber nicht nur Einfachheit sondern in erster Linie auch Web. Für mich ist Web etwas globales, weltweites - und natürlich frei nach dem Motto "Wir machen Webs einfach (genial einfach - einfach genial" - auch wenn das Motto nicht neu ist :roll:).

Ich hab daher etwas im Kopf so in der Art eine Weltkugel (so in etwa wie beim FireFox Logo, aber ohne "Fox"  :mrgreen:  (http://images.google.de/images?hl=de&q= ... a=N&tab=wi) und davor, um wieder bei der Natur zu bleiben, irgend ein zartes "fallendes" (ev. halb-transparentes ???) zB. Buchenblatt davor oder so.

Oder sonst - alternativ dazu..
Wenn Ihr Euch vom bisherigen Logo nicht trennen wollt könnte man auch die Puzzleform beibehalten aber darauf die Weltkugel skizzieren weil mozilio ja die *globale Welt* des Internets (= *Website*) und dem 'unerfahrenen User' *einfach* zusammenbringt, einfach wie ein Puzzle zusammenstecken und fertig  :mrgreen: Das kann mit dem Puzzle man dann auch auf die mozilo-Einzelteile (CMS, GB, Wiki) auslegen.

Juergen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #3 am: 26. Februar 2010, 09:09:59 »
Ich find die Idee mit Natur echt klasse! Daran sollten wir definitiv weiterarbeiten!

An ein typisches Laubblatt hab ich auch schon gedacht. Mir fällt es an dieser Stelle aber schwer das ganze mit mozilo und den mozilo-Grundsätzen zu verbinden. Aber vielleicht finden wir da noch etwas. Hättest du schon eine Idee wie du die verschiedenen Systeme neben dem Laubblatt darstellen würdest?

Aber ich bleibe mal bei Natur. Wenn ich an "einfach und genial" in der Natur denke, fällt mir spontan eine Ameise ein. Ein Spezialist auf seinem Gebiet, immer fleißig und immer bereit im Team Großes zu leisten. Aber auch als Einzelkämpfer ein wahrer Held. Schaut euch an was eine Ameise tragen kann.

Alternativ möchte ich noch etwas anderes vorschlagen: Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, denk ich immer an einen Sandkasten. Etwas total simples. Im Endeffekt hat es mich aber vielleicht dazu gebracht kreativ zu sein (oder an mozilo zu entwickeln  ;) ). Was gibt es spielerisches als einen Sandkasten? Außerdem drückt der Sandkasten auch irgendwie unsere Zielgruppe aus. Die Einsteiger. Und um die Idee noch zu vertiefen: Die verschiedenen Systeme könnte man dann mit verschiedenen Sandförmchen darstellen.

Ich bin sehr gespannt auf die weitere Diskussion :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook
 

 

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1219
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #4 am: 26. Februar 2010, 09:25:35 »
Zitat von: "oliver.lorenz"
Aber ich bleibe mal bei Natur. Wenn ich an "einfach und genial" in der Natur denke, fällt mir spontan eine Ameise ein. Ein Spezialist auf seinem Gebiet, immer fleißig und immer bereit im Team Großes zu leisten. Aber auch als Einzelkämpfer ein wahrer Held. Schaut euch an was eine Ameise tragen kann.
Dazu wäre mir soeben noch die Biene eingefallen, die hat bzgl. Teamwork und Engagement der Ameise eigentlich nichts nach, hätte aber für mozilo (also für das Logo) den grossen Vorteil, das die Bienenstöcke Wabenförmig sind und das ist halt für ev. Grafische/ Logotechnische Dinge schon um einiges dankbarer als ein Ameisenhaufen :mrgreen:

Und: Eine einzige Wabe allein ist/kann nicht viel, aber viele einzelne dieser Waben "zusammen" ergeben dann in Summe... genau! den Bienenstock, der richtig großes leistet!

Juergen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #5 am: 26. Februar 2010, 10:38:21 »
Sehr Gute Idee! :D

Eine Wabe könnte man dann auch für das Systemlogo verwenden. Sehr cool :)

Weiter so! Echt SUPER Ideen dabei :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook
 

 

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1219
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #6 am: 26. Februar 2010, 11:45:47 »
Mir wäre gerade nochwas eingefallen, das ist jetzt aber fast schon philosophisch :oops:  :mrgreen:

Kennt Ihr diesen Spruch:
Zitat
Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7cm2 bei einem Gewicht von 1,2g.
Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel weiß das aber nicht, und fliegt einfach.
Ein Baum (bzgl. eigenltich generell Lebewesen) hat auch nie Biologie gelernt und trotzdem - er wächst - einfach.

So ist es auch hier.. Man kann auch eine Website machen, ohne PHP, HTML, JavaScirpt etc.. Man braucht die einfach nur machen, so wie der bzw. mit dem "mozilo-baum" - darf ich vorstellen  :mrgreen:

http://www.abload.de/img/mozilotreeexu2.png

Sorry ich konnte mit das nicht verkneifen :mrgreen:  (Man möge mir meine grafischen un-Kenntnisse verzeihen!) :roll: Dieses Gebilde soll maximal eine Skizze darstellen, die meine Gedanken optisch untermalt!

Juergen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #7 am: 01. März 2010, 08:14:08 »
Der Ansatz "Einfach" gefällt mir sehr gut, so stell ich mir das vor.

Der Baum ist interessant, stell ich mir aber von der Umsetzung her schwierig vor... Deine Skizze verdeutlicht gut, wie du das meinst, in der Praxis wird es (voraussichtlich) immer nur ein System geben. Von daher find' ich etwas zu überladen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook
 

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #8 am: 01. März 2010, 21:40:00 »
Ich möchte nochmal die Sandkasten-Idee zurück holen und Diskussion stellen, und dazu meine Gedanken genauer erläutern.

Ein Sandkasten hat etwas sehr spielerisches und kreatives. Egal welchen Wissensstand man hat, es stellen sich immer schnell ein Erfolgserlebnis ein. Ein wichtiger Faktor für den Erfolg von mozilo. Die Basis - Der Sand - Ist ein universelles Medium - flexibel und formbar. Mit der entsprechenden Kombination aus Werkzeugen sind wahre Kunstwerke möglich. Dabei kann jede Burg völlig anders aussehen. Alle bestehen aber immernoch aus der gleichen Basis: Sand (mozilo). Und wenn man mal ein Problemchen hat, kann man sich auf die vielen anderen "Kinder" in der Umgebung verlassen :) Dabei gibt es sowohl Anfänger als auch Profi's die beim Burgbau mit ihren Fähigkeiten helfen können. Ein riesengroßer Schauplatz für tolle Lösungen, angepasst an jeden Wissensstand.

Der Sandkasten soll mozilo in allen Seinen Facetten darstellen. Was man mit dem Sand im Sandkasten anstellen möchte kann man sich mit den Plugins einfach zusammenstellen. Egal auf welchem Wissensstand du gerade stehst. Du kannst darauf zählen das mozilo Dir die Basis schafft deine Burg zu bauen.

Eure Meinung ist uns Wichtig!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook
 

 

Offline stylerontour

  • Betatester
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #9 am: 01. März 2010, 22:00:52 »
Das mit der Wabe finde ich aber auch klasse... und stell mir das so vor...

ps: Die wabe ist zu 50% aus google geklaut bei www.orange3.de
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafsherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.

mozilo CMS im Software-Installer bei UD-Media war mein tipp.
 

 

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1219
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #10 am: 01. März 2010, 22:58:06 »
@oliver:
Die Idee find ich SEHR gut, hat alles was mozilo echt treffend beschreibt, aber mir fehlt ehrlich gesagt die Gemeinschaft hier ein wenig... "Bienenstock... Ameisenhaufen..."

Freichlich... als ich ein Kind war, waren wir auch meistens mehrere Kinder, aber Sandspielen ging sonst alleine auch, egal in welcher Komplexität - ein Bienenstock hingegen geht alleine nicht..
=> Resultat. "geht" mozilo alleine   8-) ?  Bitte nicht falsch verstehen, ev bekommen WIR die Gemeinschaft noch in die Sandburg, bin gern dabei!!

Juergen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline Hashlmüh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #11 am: 02. März 2010, 11:38:56 »
Hallo,
ich schreib mal hier mit und gebe meine Meinung mit ab.

Ich finde beide Ideen sehr interessant und gut durchdacht obwohl ich bei dem Birnenstock mehr die Assoziation zur Arbeit habe. Die Arbeiter verbringen jeden Tag damit die gleiche Arbeit zu verrichten um sich selbst zu erhalten und zu ernähren. Wiederrum ist der Sandkasten eher ein Sinnbild für Spiel, was keiner mit Arbeit verbindet und somit als leicht empfindet. Ich denke es soll als einfach zu erstellen, spielerisch zu erweitern und trotzdem kurzweilig bei der Bearbeitung und Veränderung zum eigenen Wunsch von den Nutzern gesehen werden.

Ebenso lassen sich die unterschiedlichen Plug-In's besser deutlich machen, welche nicht Grundvorrausetzung sondern eine Erweiterung darstellen. Im Bienenstock ist eher Grundwichtig Waben zubesitzen sonst fällt dieses Konstruckt ineinander zusammen. Dies kann sehr schnell zu Empfindung der Nutzer kommen,  dass ohne die jeweiligen Plug -In's dieArbeitmitdem System nicht möglich ist. Im Sandkasten kann man auch ohne Schaufel und Förmchen spielen und trotzdem macht es viel Spaß =)

Liebe Grüße
Hashlmüh =)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #12 am: 02. März 2010, 11:49:36 »
Hallo Hashlmüh und willkommen bei uns im Forum :)

Deine Beschreibung bringt es nochmal auf den Punkt! Hätte ich besser nicht sagen können :)

Zu Diskussion: Vielleicht kann man die Ideen ja kombinieren? Wie könnte man denn vereinfacht Gemeinschaft an einem Sandkasten darstellen ohne dass das Logo zu komplex wird?

Grüße Oliver
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook
 

 

Offline hausl78

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1219
    • Profil anzeigen
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #13 am: 02. März 2010, 12:33:34 »
@Hashlmüh
Echt guter Gedankengang! Wenn man so drüber nachdenkt hat die Arbeit (im Bienenstock oder wo auch immer) nicht wirklich den positivsten Nebengeschmack. Und mozilo macht aber echt Spaß - also mir zumindest  :mrgreen:

@oliver
Echt gute Frage... hab spontan keine Idee dazu..

Juergen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline oliver.lorenz

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.mozilo.de
Re: Sei mozilo! - Entwurf eines neuen Projekt-Logos
« Antwort #14 am: 02. März 2010, 13:47:25 »
Die eigentliche Frage ist doch: Steht die Gemeinschaft bei mozilo so im Vordergrund das es das Logo ausdrücken muss?

Für mich steht primär die Einfachheit im Vordergrund. Und das sollte meiner Meinung nach das Logo primär ausdrücken. Die Community ist definitiv ein Aushängeschild für mozilo, keine Frage. Das wird der Nutzer aber spätestens merken wenn er mozilo nutzt, und ein Problem feststellt. Primär versucht mozilo ja aber garnicht erst Probleme entstehen zu lassen sondern für alle evtl. Problemfälle eine entsprechende Lösung parat zu haben.

Kurz und knapp: Meiner Meinung nach sollte die Gemeinschaft im Primären Logo keine große Rolle spielen. Wie seht Ihr das?

Grüße
Oliver
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
.:: mozilo - Wir machen Websites einfach. ::.

Oliver Lorenz auf Twitter, Xing und bei Facebook