forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: PHP-Version  (Gelesen 479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline Twinset

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
PHP-Version
« am: 05. August 2017, 11:03:24 »
Hallo zusammen!

Ich benutze Mozilo 1.12.beta4 ("Amalia") Rev 866. Mein Provider hat nun angekündigt, dass er PHP 5.3 nur noch bis 25.9.17 unterstützt. Im Moment scheue ich noch vor einem Mozilo-Update zurück. Deshalb meine Frage: Läuft Mozilo 1.12.beta4 auch unter PHP 5.6 bzw. PHP 7.0?

Vielen Dank im Voraus!
 

 

Offline Twinset

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: PHP-Version
« Antwort #1 am: 16. August 2017, 14:39:54 »
Das Forum ist wohl nicht mehr sehr aktiv?
Vielleicht findet sich trotzdem noch jemand, der meine PHP-Frage beantworten kann. Ich würde mich freuen  :)
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: PHP-Version
« Antwort #2 am: 17. August 2017, 16:08:21 »
Das Forum ist wohl nicht mehr sehr aktiv?

Ja, das könnte (!) auch daran liegen, dass sich einige Nutzer hier nicht einloggen können, weil nach jedem 2ten Klick hier die Fehlermeldung:

"Datenbankfehler
Bitte versuchen Sie es nochmal. Sollte der Fehler wieder auftreten, informieren Sie bitte den Administrator."

erscheint.

Ich bin jetzt mit dem TOR-Browser hier eingeloggt, aber auch hier funktioniert das Durchforsten des Forums bzw. ein Login nur in 2 von 3 Fällen.

Zum Thema moziloCMS 1.14beta und PHP 5.6 oder PHP 7:

Ich habe hier offline ebenfalls eine 1.12beta4 Rev. 866, PHP 5.6.28 (XAMPP). Die Seite lädt soweit und ein Login in das Backend (admin) ist problemlos möglich. Allerdings erscheint am Kopf der Webpräsenz die Fehlermeldung:

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in C:\xampp\htdocs\xxxxxx\cms\SpecialChars.php on line 132

Und zwar 3-mal untereinander.

Ergo: So ohne Weiteres ist die beta1.12 nicht auf PHP 5.6 und höher lauffähig.

Gruß,
Thorsten
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: PHP-Version
« Antwort #3 am: 17. August 2017, 16:32:34 »
Die o.g. moziloCMS-Präsenz habe ich auch online, die Version ist weiterhin 1.12 beta4 Rev 866

Auf dem Server läuft PHP 5.6.31

Und das CMS funktioniert fehlerfrei.

Komisch, dass ich nur offline (XAMPP) die Fehlermeldungen erhalte... schulterzuck...

Ich würde Dir allerdings trotzdem zu einem baldigen Update der moziloCMS Version raten ;-)
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

Offline Twinset

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: PHP-Version
« Antwort #4 am: 19. August 2017, 14:01:33 »
Vielen Dank Thorsten!
Aufgrund der ausbleibenden Anworten und fehlender Infos beim Durchsuchen des Forums, habe ich mich nun doch entschlossen auf 2.0 zu aktualisieren. Das ging dermaßen reibungslos, dass ich nicht weiß, was ich falsch gemacht haben könnte  ;)

Ist denn das mit dem fehlerhaften Login auch schon den Admins bekannt?
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: PHP-Version
« Antwort #5 am: 20. August 2017, 13:00:47 »
Ist denn das mit dem fehlerhaften Login auch schon den Admins bekannt?

Ich habe Stefanbe am 15.5. (!) darüber via E-Mail informiert, der User djr hat auf Github ein "Issue" angelegt (siehe: https://github.com/mozilo/mozilo2.0/issues/21 ), bislang aber ohne "Erfolg". Offensichtlich ist die Behebung des Problems nicht vorgesehen, sodass sich jeder User und moziloCMS-Anwender sein eigenes Urteil darüber bilden möge.
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

Offline Rainer

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 605
    • Profil anzeigen
    • Rainer Momann Fotografien
Re: PHP-Version
« Antwort #6 am: 20. August 2017, 13:20:48 »
Da ich bekanntlicherweise sehr lange, nicht nur hier bei mozioCMS, inaktiv war, möchte ich mich über nichts beschweren.
Ich habe mich etwas informiert und dabei erfahren, das Stefanbe das Forum sowie das CMS auf Github (mit Ausnahmen) quasi alleine betreut. Es gibt Grenzen des Machbaren und der verfügbaren Zeit, die ein Mensch hat.

Alle hier im Forum wollen das moziloCMS bestand hat und besser noch: weiterentwickelt wird.
Wer selbst nicht genügend Kenntnisse hat, um an der Weiterentwicklung von moziloCMS mitzuwirken, kennt aber unter Umständen jemanden dessen Kenntnisse soweit reichen. Oder Bekannte von euch kennen jemanden.
PHP, jQuery, JavaScript und Datenbank ist nötig.

Streckt bitte eure Fühler aus.

Grüße
Rainer
moziloCMS über Facebook bekannt machen
•• moziloCMS auf GitHub
••• Nichts ist einfacher, als das, was uns fremd ist, zu verachten.
•••• Mein moziloCMS
 

 

Offline laborix

  • Betatester
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 345
    • Profil anzeigen
    • http://www.aadmm.de
Re: PHP-Version
« Antwort #7 am: 25. August 2017, 15:11:11 »
Mal als Info zum Thema PHP 7.x.

Ausgiebiger Test moziloCMS 2.0 Standard (Github Download) nur mit Standard Plugins funktioniert ohne Probleme mit der aktuellen PHP 7.1.8 Version.

Bei den Plugins muss jeder selber testen, ich nutze nur moziloCMS 2.0 Standard.

Gruß
Laborix
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2400
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: PHP-Version
« Antwort #8 am: 10. September 2017, 11:04:00 »
"Datenbankfehler
Bitte versuchen Sie es nochmal. Sollte der Fehler wieder auftreten, informieren Sie bitte den Administrator."
Habt ihr den Fehler noch? Bin grad ein wenig im Forum unterwegs und hatte diese Meldung bisher noch nicht.

Ausgiebiger Test moziloCMS 2.0 Standard (Github Download) nur mit Standard Plugins funktioniert ohne Probleme mit der aktuellen PHP 7.1.8 Version.

Bei den Plugins muss jeder selber testen, ich nutze nur moziloCMS 2.0 Standard.
Bin nun ebenfalls mit moziloCMS 2.0 unter PHP 7.1 unterwegs und habe bisher keine Probleme feststellen können. Auch meine beiden 2.0-Plugins Audio- und Videoplayer und PhotoSwipe-Galerie funktionieren sauber.

In nächster Zeit werde ich nach und nach meine 1.12er-Installationen auf 2.0 updaten und in diesem Zug vermutlich auch noch das eine oder andere meiner 1.12er-Plugins für 2.0 flottmachen. Wenn es soweit ist, werde ich das hier im Forum kundtun.
« Letzte Änderung: 10. September 2017, 11:18:35 von azett »
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2400
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: PHP-Version
« Antwort #9 am: 10. September 2017, 13:39:23 »
Läuft Mozilo 1.12.beta4 auch unter PHP 5.6 bzw. PHP 7.0?

Ich habe moziloCMS 1.12 für PHP7 fitgemacht, das müsste noch ein wenig getestet werden - hilfst du mir dabei? ;)
 

 

Offline waldkauz

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: PHP-Version
« Antwort #10 am: 12. September 2017, 12:58:22 »
Danke Azett, dass du dir soviel Mühe machst! Meinst du, du könntest DEINE "alte" Version vom i18n auch für Moz 2.0 und PHP 7.1 tauglich machen?

Darf ich dich mit was typisch Boarischem (Bayerischen) belohnen? Was hätten wir denn gerne  ;)
Bierlikör, Chiemseer Kräuterlikör ... irgendwas nichtalkoholisches?
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2400
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: PHP-Version
« Antwort #11 am: 17. September 2017, 13:57:48 »
Hi,

das klingt sehr verlockend, ist aber vermutlich gar nicht nötig - von i18n gibts schon eine Version für moziloCMS 2.0, das hatte MarcAurel mal auf Basis meines 1.12er-Plugins auf 2.0-Stand gebracht. Ob es sauber funktioniert (vor allem unter PHP7), kann ich nicht sagen, ich habe seine Portierung bisher nicht unter die Lupe genommen. Probier es doch mal aus und sag Bescheid :)

Beste Grüße
Arvid