forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Relaunch responsiv  (Gelesen 959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline winfried

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
    • wing verlag – Prüfungstrainer (mein aktuelles mozilo-Projekt)
Relaunch responsiv
« am: 26. November 2016, 11:52:32 »
Nun ist meine dritte mozilo-Seite online: www.beratungspraxis-koepenick.de - den Vorläufer gibt es schon über 10 Jahre als statische HTML Seite mit Frames  (jetzt vorläufig verschoben auf www.hypnotherapiepraxis-berlin.de).

Im Blick auf des Design habe ich mir nicht vorgenommen, originell zu sein - es soll nur übersichtlich, aufgeräumt und funktional sein.
Das ist jetzt meine erste mozilo-Seite, die auch auf Handy ohne Hin- und Herwischen funktioniert - dank des ausgezeichneten Templates Grumme2 von Thorstn (dessen Verwendung für diese Seite selbstverständlich vorher abgesprochen wurde - vielen Dank!).
Auch nach längerer Web-Bastel Abstinenz ging es ganz schnell, dass die Arbeit mit mozilo wieder flutschte und ich war erstaunt, wie einfach es geht im Vergleich zu der vorherigen Mühsal (mit dieser Webseite hatte ich mich autodidaktisch in das Erstellen von Webseiten hineingearbeitet - mit vielen Stunden in Trance vorm Bildschirm ...)
Jetzt ist die Schwelle wirklich niedrig, etwas (wieder) anzupacken - vielen Dank für dieses ganz ausgezeichnete Werkzeug!

schöne Grüße aus Berlin
Winfried
« Letzte Änderung: 26. November 2016, 12:06:38 von winfried »
 

 

wasp

  • Gast
Re: Relaunch responsiv
« Antwort #1 am: 26. November 2016, 14:37:57 »
Hallo winfried!

Die Seite wirkt durch die Templatewahl schnörkellos und sachlich, wie von Dir angedacht.
Dies gefällt mir im thematischen Zusammenhang, da der Fokus somit eindeutig beim Inhalt bleibt.

Bei der Durchsicht sind mir ein paar Kleinigkeiten aufgefallen:

1. Tippfehlerteufel bei Honorar / Einzel / Köpenick - Zahlendreher oder Sonderpreis?  ;)
2. Tippfehlerteufel bei Kontakt / Website - Doppelpunkt vorn
3. Der Untermenüpunkt "Kinderwunschberatung" in der Kategorie "Angebot" bricht bei kleineren Desktopauflösungen aus.
4. Wo finde ich die Suche in der mobilen Ansicht?

Eine gelungene Migration !  :)

 

 

Offline maiemi

  • Betatester
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 355
    • Profil anzeigen
Re: Relaunch responsiv
« Antwort #2 am: 26. November 2016, 14:53:25 »
Sehr klar, gegliedert, vermittelt Kompetenz der Therapeutin. Persönlich gefällt mir am Bild nicht das ausgefranste bei den Haaren. Da hätte ich lieber ein Bild (PNG) genommen und "Farbe zu Transparenz" (Gimp) anstelle ausschneiden gewählt. Oder eine Kantenglättung vorgenommen.

denkt Euch selber eine Signatur aus :-)
 

 

wasp

  • Gast
Re: Relaunch responsiv
« Antwort #3 am: 26. November 2016, 16:13:36 »
Hallo,
zum Vorschlag von @maimi habe ich mal ausgehend vom Basismaterial zwei Bilder leicht modifiziert.  :-\
Auch wenn diese nicht wirklich relevant sind - Bei wenig bildlichem Inhalt sollte Dieser m.E. markant sein.
Nur mal so als Test / Demo / Ansatz ... finde ich jetzt aber auch nicht so wichtig.


 

 

Offline winfried

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
    • wing verlag – Prüfungstrainer (mein aktuelles mozilo-Projekt)
Re: Relaunch responsiv
« Antwort #4 am: 28. November 2016, 18:31:43 »
Hallo wasp und maiemi

danke für Eure Feedbacks - das ist ja erstaunlich, was du so schnell an Details gefunden hast, wasp, vielen Dank.
Den (Sonderpreis)dreher hatte ich schon entdeckt und behoben, den Doppelpunkt bei Kontakt hätte ich vermutlich nie jemals bemerkt, die ausbrechende Kinderwunschberatung, da hatte ich schon eine kleine Modifikation vorgenommen (das letter-spacing von 0,05 bei subemü aktiv rausgenommen), das klemmt jetzt jedenfalls auf meinem Bildschirm nicht mehr.
Dass die Suche bei der mobilen Ansicht fehlt, war mir nicht aufgefallen, ist mir auch nicht klar, wie das kommt; da der Inhalt aber übersichtlich ist, ist das wohl zu verschmerzen.
Mit den Bildern das sind auch sehr gute Anregungen - die bearbeiten Beispiele sind überzeugend, da werde ich nochmal nacharbeiten - also nochmal vielen Dank für die hilfreichen Tipps!