forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Gästebuch - Einträge lassen sich nicht löschen  (Gelesen 641 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Gästebuch - Einträge lassen sich nicht löschen
« am: 27. Oktober 2016, 20:19:52 »
Ich hatte letzte Woche einen Hosterwechsel. Nach dem Herunterladen der gesamten mozilo-Instanz via FTP funktioniert nun das Löschen von Einträgen im Gästebuch nicht mehr, weder off- noch online :(

mozilo 2.0 Rev. 50
PHP 5.4.45 (Server)
Gästebuch Rev 13

An das ursprüngliche CMS beim alten Hoster komme ich ja nicht mehr ran, um mir das bei Bedarf via mozilo-Backend (Backup-Funktion) noch einmal herunterzuladen...

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Gruß,
Thorsten

Edit: betreffende URL: http://www.tippelsberg.de/
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2016, 20:21:42 von Thorstn »
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Gästebuch - Einträge lassen sich nicht löschen
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2016, 07:29:37 »
hi thorstn

holl dir nee aktuele version https://github.com/stefanbe/moziloGB

und instaliere sie einfach drüber

lg stefanbe
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: Gästebuch - Einträge lassen sich nicht löschen
« Antwort #2 am: 28. Oktober 2016, 17:27:28 »
Danke, Stefan, das Löschen der ( unerwünschten Spam- ) Einträge funktioniert nun.

Aber: will ich in den Plugin-Einstellungen der Online-version etwas ändern, z.B. die Mail-Adresse einfügen, die mich benachrichtigt, wenn neue Einträge getätigt wurden, dann erscheint beim Speichern folgende Fehlermeldung:

status= error error: Forbidden

Bei der Offline-Version (XAMPP) gibt es diesen Error nicht. Hat das etwas mit den Dateirechten auf dem Server zu tun? Ich habe testweise eine neue Inhaltsseite angelegt, aber das hat wunderbar funktioniert. Komisch...

Gruß,
Thorsten

Nachtrag: Ja, MUSS wohl an den Rechten liegen, denn beim Contact-Plugin kann ich auch keine Änderungen speichern, es erscheint dieselbe Error-Meldung.
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2016, 17:30:16 von Thorstn »
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum