forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Geht das mit Bordmitteln von mozilo  (Gelesen 1266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline webkarli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« am: 28. Juli 2016, 15:37:51 »
Prüfe gerade mozilo als Ergänzungs-CMS.
Meine Frage: Kann ich folgende Wünsche komplett mit Bordmitteln + vorhandene Plugins/Erweiterungen in einem Projekt mit mozilo2 umsetzen:
- Freies Design (soweit ich gesehen habe: ja)
- einfache Eventliste, die nur aktuelle Termine anzeigt (Alternativ Kalendersystem, das auch einfache Listen zulässt).
- Die Eventliste sollt zusätzlich bestimmte Termine nur für registrierte Nutzer anzeigen.
- Inhalte, die nur für registrierte Nutzer sichtbar sind. Kann ich für jede Seite festlegen, ob sie öffentlich oder nur für registrierte Nutzer sichtbar ist?
- Einbinden von z.B. von externen Widgets (z.B. Wetter)
- Einbinden von eigenen PHP-Scripten.
Kann ich neben einem oder mehreren Administratoren auch Editoren mit beschränkten Rechten an den Inhalten arbeiten lassen?
Soweit ich beim ersten Sichten gekommen bin, müsste das meiste machbar sein. Habe aber noch nicht alle Details gefunden.
 

 

Offline djr

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 413
    • Profil anzeigen
Re: Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« Antwort #1 am: 28. Juli 2016, 16:43:42 »
Willkommen im Forum @webkarli,

auf Grund Deiner Anforderungsliste rate ich Dir von mozilo ab.
 

 

Offline webkarli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« Antwort #2 am: 29. Juli 2016, 10:36:34 »
Geht es etwas genauer. Bei dem einen oder andern Punkt kann ich Abstriche machen. Das ist projektabhängig.
Hier gibt es wohl auch ein paar Richtungsstreitigkeiten. Es ist schön, wenn produktive Köpfe auch kompromissfähig sind. Es geht ja schließlich um ein tolles Projekt. ;)
 

 

Offline marusti

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Re: Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« Antwort #3 am: 29. Juli 2016, 12:35:04 »
Hallo webkarli,

ich versuche dich mal bei deinen Fragen auf den richtigen Weg zu leiten, ob es deinen Ansprüchen genügt, müsstest du dann selbst testen und entscheiden.

- Freies Design (soweit ich gesehen habe: ja) -> ja, eine Anleitung für Layouts findest du hier http://cms.mozilo.de/moziloCMS%202.0/Template%20Entwickler.html
- einfache Eventliste, die nur aktuelle Termine anzeigt (Alternativ Kalendersystem, das auch einfache Listen zulässt). ->würde ich dieses Plugin versuchen http://www.mozilo.de/forum/index.php?action=media;sa=item;in=269
- Die Eventliste sollt zusätzlich bestimmte Termine nur für registrierte Nutzer anzeigen. ->evtl. gleiche Antwort wie beim nächsten Punkt
- Inhalte, die nur für registrierte Nutzer sichtbar sind. Kann ich für jede Seite festlegen, ob sie öffentlich oder nur für registrierte Nutzer sichtbar ist? -> siehe hier http://www.mozilo.de/forum/index.php?action=media;sa=item;in=214 oder auch hier http://www.mozilo.de/forum/index.php?action=media;sa=item;in=286
- Einbinden von z.B. von externen Widgets (z.B. Wetter) ->ja, z.B per iframe
- Einbinden von eigenen PHP-Scripten. -> ist hiermit möglich http://www.mozilo.de/forum/index.php?action=media;sa=item;in=236
Kann ich neben einem oder mehreren Administratoren auch Editoren mit beschränkten Rechten an den Inhalten arbeiten lassen? -> Was genau meinst du damit? Editoren sollen im Backend nur Zugriff auf den Tab "Inhalt" haben? Soweit ich weiss, ist dies nicht möglich.

Hoffe das hilft dir auf die Sprünge.
 

 

Offline djr

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 413
    • Profil anzeigen
Re: Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« Antwort #4 am: 29. Juli 2016, 13:13:13 »
Bei dem einen oder andern Punkt kann ich Abstriche machen. Das ist projektabhängig.

Ja wenn das so ist ... ;)

Dann orientiere Dich an der Antwort von @marusti.
(Danke @marusti!)

Den größten Knackpunkt seh' ich im Bereich der User-Verwaltung. Da empfehle ich weiterhin ein anderes System zu nutzen. Bei mozilo ist das in der Grundarchitektur nicht vorgesehen.

- Einbinden von eigenen PHP-Scripten.
Verpacke diese am besten in einem Plugin. http://cms.mozilo.de/moziloCMS%202.0/Plugin%20Entwickler.html

- Einbinden von z.B. von externen Widgets (z.B. Wetter)
Da hilft
[html| ]
 

 

Offline webkarli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« Antwort #5 am: 30. Juli 2016, 14:46:54 »
Danke für die Anrworten. Ich werde das in nächster Zeit für mich prüfen.
 

 

Offline MarcAurel

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
    • Mozilo Testversion
Re: Geht das mit Bordmitteln von mozilo
« Antwort #6 am: 09. August 2016, 00:53:42 »

Kann ich neben einem oder mehreren Administratoren auch Editoren mit beschränkten Rechten an den Inhalten arbeiten lassen?


Die  richtige Antwort lautet ja, ein Administrator  und ein Editor "mit beschränkten Rechten".  :)