forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Calendar 2.0  (Gelesen 12005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline glory

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 313
    • Profil anzeigen
    • Glory of Loves Pomeranian
Re: Calendar 2.0
« Antwort #30 am: 29. Juli 2014, 13:30:05 »
Achso, also immer noch mal dazusetzen, auch wenn ich es nicht sehen kann, weil ich ja Javascript benutze? Danke für den Tipp! Habe es nun dazugesetzt.

Viele Grüße!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!
 

 

Offline glory

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 313
    • Profil anzeigen
    • Glory of Loves Pomeranian
Re: Calendar 2.0
« Antwort #31 am: 30. Juli 2014, 12:15:35 »
Bei deinem Layout ist das Plugin jQback2top zuständig das cycle.js noch geht.
Wenn du das Plugin jQback2top Deaktivierst siehste das, dann geht das nur auf der Kalendar Seite.

lg stefanbe

Hallo Stefanbe, du hast wieder mal Recht, es ist tatsächlich dieses Plugin, obwohl da gar keine jQery.js drin ist. Ich hatte vielleicht noch darauf getippt, dass die Slideshow funktioniert, weil ich jQbackstretch noch aktiviert habe. Habe es dann getestet, aber es ist tatsächlich das Plugin  jQback2top.

Viele Grüße!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #32 am: 30. Juli 2014, 12:44:07 »
Die cycle.js Braucht die Jquery deshalb war die myjquery.js eingebunden.

Das Plugin jQback2top braucht sie auch und hat die vom CMS geladen.

Schon hats gekracht weil 2 Versionen der Jquery geladen wurden.

Must halt nur dran Denken das du das Plugin jQback2top nicht Abschaltest dann ist doch alles gut :)

lg stefanbe
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #33 am: 06. Januar 2015, 19:45:26 »
Guten Abend,

das ist mal wieder ein super gelungenes Plugin.
Wie schaffe ich es, dass bei den News nur eine Neuigkeit angezeigt wird?

Hab es mal so versucht:
{Calendar|list_small,db=News,from_to=1|1}

Da werden aber leider trotzdem alle News angezeigt.

Gruß Flo
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #34 am: 06. Januar 2015, 21:00:50 »
Probiers mal so
{Calendar|list_small,db=News,,maxlen=1}

lg stefanbe
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #35 am: 06. Januar 2015, 21:30:56 »
Hallo Stefan,

das hatte ich so auch schon. Allerdings habe ich vergessen anzumerken, dass ich dann z.B. auch die zweite Neuigkeit anzeigen möchte. Allerdings an anderer Stelle.
 
Dachte deshalb ich könnte das so lösen:
{Calendar|list_small,db=News,from_to=1|1} (1. Neuigkeit)

{Calendar|list_small,db=News,from_to=2|2} (2. Neuigkeit)

Wenn ich nun {Calendar|list_small,db=News,,maxlen=1} verwende, kann ich die 1. Neuigkeit anzeigen lassen. Wie kann ich aber an einer anderen Stelle die zweite anzeigen lassen?

Trotzdem schon mal großes Lob für das schöne Plugin!

Gruß Flo
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #36 am: 08. Januar 2015, 16:02:29 »
Das ist nicht Vorgesehen
"min" und "max" sind keine Zahlen sonder werden so Geschrieben

Wenn du auf einzelne News zugreifen möchtest muste dir eine eigene Vorlage Schreiben

lg stefanbe
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #37 am: 08. Januar 2015, 22:33:57 »
Abend Stefan,

teile von der Bedienung/Codierung sind mir unklar....
Was genau kann ich dann mit _from_to erreichen? Bzw. wird das bei News überhaupt unterstützt?
Habe mal in den PHP Code der Vorlage geschaut, aber da reichen meine PHP Kenntnisse wohl eher nicht aus um das nachzuvollziehen...

Im Prinzip wäre eine Möglichkeit gut, um einfach einzelne News anzuzeigen. Praktisch wäre

{Calendar|list_small,db=news,index=1} " Zeigt neuste Neuigkeit an
{Calendar|list_small,db=news,index=2} "Zeigt zweitneuste Neuigkeit an
....

Tja, nur wie umsetzen....

Gruß Flo
« Letzte Änderung: 08. Januar 2015, 22:37:26 von stromflo »
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #38 am: 09. Januar 2015, 20:12:44 »
Habs dir mal Umgesetzt

stefanbe/Calendar

Beispiele:
{Calendar|list_index,db=news,index=1} Zeigt neuste Neuigkeit an
{Calendar|list_index,db=news,index=2} Zeigt zweitneuste Neuigkeit an

{Calendar|list_index,db=news,index=-1} Zeigt älteste Neuigkeit an
{Calendar|list_index,db=news,index=-2} Zeigt zweitälteste Neuigkeit an


lg stefanbe
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #39 am: 09. Januar 2015, 21:41:17 »
Guten Abend Stefan,

wie hast du das nur so schnell umgesetzt.....  ;)
Hatte ja mal in die .php geschaut aber noch nicht mal im Ansatz gewusst wie ich das anpacken soll.

Hab das neue Plugin mal in meine Testseite integriert:

http://testcms.led-stadel.de/mozilo2.0-Versuch/

Die Neuigkeiten werden nun genau so dargestellt wie ich mir das vorgestellt habe.

Riesen Dank!

Gruß Flo
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #40 am: 17. Januar 2015, 19:48:31 »
Guten Abend,

möchte mit dem Kalender immer z.B. die zwei Termine anzeigen lassen die als nächstes Folgen:

Leider komme ich so nicht zu der gewollten Anzeige:
{Calendar|list,db=kalender,maxlen=2}

Testtermine:
2015-06-08-19-35
2015-03-29-19-35
2015-02-12-19-35
2015-01-29-19-35

Angezeigt werden nun immer die beiden Termine die noch am weitesten in der Zukunft liegen. Hier also 08.06 und 29.03.

Mit {Calendar|list,db=kalender,maxlen=-2} ändert sich leider nur die Form der Darstellung. Es wird dann zuerst der Termin am 29.03 und dann der am 08.06 angezeigt.

Gruß Flo
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #41 am: 17. Januar 2015, 20:21:23 »
maxlen=-2 ist dein freund  :)

lg stefanbe
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #42 am: 17. Januar 2015, 22:19:45 »
Zitat
Mit {Calendar|list,db=kalender,maxlen=-2} ändert sich leider nur die Form der Darstellung. Es wird dann zuerst der Termin am 29.03 und dann der am 08.06 angezeigt.

Da ändert sich bei mir irgendwie nur  die Darstellung. Wie zählt er intern die Termineingaben? Vermutlich nach Datum oder? Oder nach Eingabe?

Gruß Flo
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #43 am: 20. Januar 2015, 19:50:08 »
Nachtrag, da ich mich vielleicht nicht genau genug ausgedrückt habe:

Sind diese Termine im Kalender eingetragen:
2015-06-08-19-35
2015-03-29-19-35
2015-02-12-19-35
2015-01-29-19-35

möchte ich eigentlich die Einträge vom 2015-01-29 und vom 2015-02-12 anzeigen. Vom Zeitpunkt heute gesehen sind es die Events die als nächstes anstehen. Möchte also immer die Events anzeigen, die als nächstes (kalendarisch) kommen.

Leider habe ich es bisher nicht hinbekommen. Ist dies von der Syntax her irgendwie möglich?

Gruß Flo
 

 

Offline stromflo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • led-stadel
Re: Calendar 2.0
« Antwort #44 am: 23. Januar 2015, 15:10:58 »
Hallo Stefan,

habe die Sache immer noch nicht hin bekommen. Aus meiner Sicht ändert sich da nur die Reihenfolge der Darstellung.

Wenn man den Termin anklickt öffnet sich ja ein Fenster, mit genauerer Beschreibung. Gibt es eine Möglichkeit dort ein Foto/Bild einzubinden?
So könnte man für eine Veranstaltung z.B. einen Flyer mit reinsetzen.

Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt!

Gruß Flo