forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Calendar 2.0  (Gelesen 12020 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Calendar 2.0
« am: 18. Juli 2014, 16:07:20 »
So ich habs mal wider geschaft :)

Das Plugin kann jetzt auch für News genutzt werden.

Pflicht Parameter:
  • für die Vorlage, muss der erste Parameter sein:
    • "dates" = list, year, month, month_small, events
    • "news" = list, list_small, list_archiv
  • db = Die Datenbank

Die Parameter für die Vorlage "dates":
  • show_nav = Die Navigation für Nextes/Vorheriges Jahr, Monat
  • show_weeknr = Wochen Nr.
  • show_in = Zeige Termin in der Inhaltsseite Default=Aktuelle. Wer Javascript hat, da geht der Termin im Dialog Fenster auf.
  • cols = Die Spalten für das Jahr Default=3
Die Parameter für die Vorlage "dates" und "news":
  • maxlen = Maximale Anzahl der Termine in der "list". Negative Zahl Absteigende Sortierung
  • from_to = von | bis. Der grade Strich ist der Optinale Trenner. von/bis kann sein strtotime (php), min (Termine) und max (Termine). Default=min|max. Das Vertauschen der Beiden ist Absteigende Sortierung

Beispiele mit der Datenbank "calendar" und der Vorlage "dates"

{Calendar|list,db=calendar,from_to=first day of january now 00:00|last day of december now 23:59}
{Calendar|year,db=calendar,show_weeknr=false}
{Calendar|month,db=calendar}
{Calendar|month_small,db=calendar,show_nav=false}
{Calendar|events,db=calendar}

Beispiele mit der Datenbank "news" und der Vorlage "news"

{Calendar|list,db=news}
{Calendar|list_small,db=news,maxlen=5}
{Calendar|list_archiv,db=news}

Nicht Vergessen das ist noch Alles Beta hier :)

Wer seine Daten von dem Alten Calendar Importieren möchte der Schreibt mir nee PN.

lg stefanbe
« Letzte Änderung: 23. Juli 2014, 12:54:30 von stefanbe »
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #1 am: 18. Juli 2014, 18:17:47 »
Jetzt hab ich doch glad das zip Vergessen :)
 

 

Offline glory

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 313
    • Profil anzeigen
    • Glory of Loves Pomeranian
Re: Calendar 2.0
« Antwort #2 am: 18. Juli 2014, 22:09:24 »
Hallo Stefanbe,

da hast du wieder mal ein Meisterstück erstellt! Das hat auch bestimmt wieder jede Menge Arbeit gemacht!
Ich musste es auch gleich ausprobieren und bin sogar fast auf Anhieb damit klargekommen.
Hier könnt ihr nun meine ersten Versuche auf meiner Testseite sehen. Ich habe immer drunter kommentiert, was ich beim Plugin eingegeben habe. Natürlich habe ich auch die Farben noch nicht angepasst.
Kalender:
http://www.kirsche-html.bplaced.net/Testbereich/Kalender.html

Und hier der News-Bereich:
http://www.kirsche-html.bplaced.net/Testbereich/News.html

Viele Grüße!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!
 

 

Offline hheigl

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
temp
« Antwort #3 am: 19. Juli 2014, 19:14:05 »
@stefanbe:
Ich hab das neue Teil gleich getestet. Ist wirklich Super! Vielen Dank für das wunderbare Plugin!

Aber natürlich hab ich auch gleich einige Wünsche dazu:

1. Es wäre ganz vollkommen, wenn die Datum-Ausgabe in deutscher Darstellungs-Norm erfolgen würde!

2. Es wäre wünschenswert, wenn die Parameter-Angaben und die Beispiele für die Plugin-Aufrufe
    (so wie sie im Forumbeitrag angegeben sind) auch im Plugin-Backend im Info-Teil (mit blauem "i")
    dargestellt würden!

3. Leider funktioniert der Pluginaufruf mit {Calendar|events,db=calendar} nicht!
    (Diese Feststellung hat auch glory auf ihrer Testseite gemacht).

Ansonsten bin ich mit dem Plugin wunschlos glücklich!

lg hheigl
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #4 am: 20. Juli 2014, 00:08:50 »
@hheigl
zu1. kanst du in der lang/pattern_deDE.txt machen

zu2. ist ja noch nicht fertig

zu3. da erscheint nur ein Termin wenn du einen Auswälst. Bei Javascript wird das nicht benutzt.
Schalt mal Javascript aus dann siehst du das

@glory
Das mit dem Archiv geht Automatisch mach einfach mal noch eine news im Jahr 2013


lg stefanbe

PS: hab den Beitrag mal nach hier Verschoben
« Letzte Änderung: 20. Juli 2014, 00:15:17 von stefanbe »
 

 

Offline glory

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 313
    • Profil anzeigen
    • Glory of Loves Pomeranian
Re: Calendar 2.0
« Antwort #5 am: 20. Juli 2014, 14:18:38 »
Hallöchen Stefanbe,

Danke! ich hätte ja auch das eigentliche Datum dieser Ausstellung nehmen können (die war ja 2013), da wäre es mir vielleicht gleich aufgefallen.
Das ist ja klasse, dass automatisch ein Archiv angelegt wird! Und es ist auch gut, dass ich die 3 Anwendungsbeispiele von dir auf eine Seite gesetzt habe. Da konnte ich auch gleich sehen, das meine Liste durch das Archiv gesteuert wird. Sonst wäre bestimmt gleich wieder eine dusslige Frage von mir gekommen.

Liebe Grüße!
Wer aufhört zu lernen, hört auf zu leben!
 

 

Offline avman90

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Calendar 2.0
« Antwort #6 am: 20. Juli 2014, 15:58:22 »
Hallo Stefan,

zuerst mal ein großes Dankeschön für dieses Plugin!
Es ist super und ich finde ein großer Fortschritt.

Interessant wäre, ob es nicht möglich ist, den Button "Datenbank-Verwaltung" aus dem Plugin-Admin in das Admin-Menü einzubinden. Ich finde, der Zugriff auf diesen Button über das Plugin-Admin ist ein wenig umständlich, wenn viele News gemacht werden müssen.
Kann ich das irgendwie mit wenigen Handgriffen ausprobieren?

Schöne Grüße!
 

 

Offline rolinux

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 626
    • Profil anzeigen
    • Private Homepage von Rolf Langmann
Re: Calendar 2.0
« Antwort #7 am: 21. Juli 2014, 10:47:06 »
Boah! Hey, ich teste seit 5 Minuten und bin begeistert! Aber sowas von!

Was ich jetzt auf die Schnelle vermisse, ist die Möglichkeit, einen User für eine Kalender-DB anzugeben, der den Kalender pflegen kann. Beim Calendar für mozilo 1.12 ging das. Damit könnte der Kalender auch von anderen Usern gepflegt werden, die sonst an der Homepage nichts zu tun haben. Ich bräuchte einen User je Kalender-DB. Ich habe eine Homepage (http://www.badischer-dachshund.de), wo mehrere Kalender drin sind und die werden von unterschiedlichen Personen gepflegt.

Ist das noch vorgesehen, dass man die CSS im Backend-Reiter Template bearbeiten kann? Bisher taucht das Calendar-Plugin da nicht auf. Wäre natürlich schön, wenn das ginge.

Begeisterte Grüße
Rolf
« Letzte Änderung: 21. Juli 2014, 11:12:31 von rolinux »
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)
 

 

Offline rolinux

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 626
    • Profil anzeigen
    • Private Homepage von Rolf Langmann
Re: Calendar 2.0
« Antwort #8 am: 21. Juli 2014, 11:54:57 »
Was sich mir noch nicht erschließt:
Was ist "min(Termine)" bzw. "max(Termine)"? Was gibt man da in der Klammer an?
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #9 am: 21. Juli 2014, 12:15:39 »
Garnichts einfach nur min | max

lg stefanbe
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #10 am: 21. Juli 2014, 12:20:52 »
@avman90
Was meinst du mit Admin-Menü?

@rolinux
Das wird es nicht geben. du kanst das nur übern den Zusätzlichen User machen.

lg stefanbe

 

 

Offline avman90

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Calendar 2.0
« Antwort #11 am: 21. Juli 2014, 15:51:18 »
Ich meinte einen "News/Termine" Tab im Backend-Menü neben dem "Inhalt" Tab.

Liege ich in meiner Vermutung richtig, dass dies ein großer Eingriff in das System wäre?
Kann ich diesen "Umbau" selber irgendwie machen?
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #12 am: 21. Juli 2014, 15:58:10 »
Nee da muste mit Leben :)

lg stefanbe
 

 

Offline rolinux

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 626
    • Profil anzeigen
    • Private Homepage von Rolf Langmann
Re: Calendar 2.0
« Antwort #13 am: 22. Juli 2014, 11:14:12 »
Hallo Stefan,

ich verwende das Plugin in der Listanzeige. Die Farbmarkierung der Termine habe ich geändert, sodass normale Termine ohne besondere Farbe angezeigt werden. Jetzt ist das aber recht unübersichtlich. Beispiel: http://www.lk-obernhausen.de.vu, dort die Kategorie "Termine" anklicken.

Kannst Du in der Listanzeige der Tabellenzeile, die den Monat enthält, noch eine class verpassen? Dann könnte man den Monat als Blocküberschrift gesondert formatieren.

Gruß
Rolf
"Vergiss nie, dass die Musik viel zu wichtig ist,
um sie ganz den Profis zu überlassen."
(Robert Fulghum, amerikanischer Philosoph)
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Calendar 2.0
« Antwort #14 am: 23. Juli 2014, 12:55:41 »
Es gibt nee neue Calendar Version siehe oben

lg stefanbe