forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: moziloCMS 2.0 Default Template  (Gelesen 15277 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
moziloCMS 2.0 Default Template
« am: 15. Januar 2014, 22:29:54 »
Wenn man sich von git das aktuelle mozilo zieht und neu installiert, dann kommt das ja mit diversen (veralteten?) Templates, von denen das moziloCMS Template aktiviert ist.

Meine Anmerkung dazu: Ich fänd es cool, wenn man lediglich das aktivierte Default Template ins Repository aufnimmt und die ganzen anderen Templates rausschmeißt (oder halt nur so 2-3 drin lässt). Das macht mozilo nochmal ein tick leichter und wer so viele Templates wirklich braucht, der kann sie sich ja aus dem Archiv holen.

Meine Frage dazu: Gibt es das default Template bereits für mozilo 2.0? denn momentan erscheint da z.B. immer noch das alte logo, das alte favicon etc. Falls nicht, würd ich mich bereit erklären das mal zu updaten.

lg, HPdesigner
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack
 

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #1 am: 31. März 2014, 17:39:03 »
107 views und keine Antwort? ...  :-X
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack
 

 

Offline laborix

  • Betatester
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • http://www.aadmm.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #2 am: 01. April 2014, 17:50:29 »
Keine Antwort ist auch eine Antwort. Es scheint keiner was dagegen zu haben.

Ich für meinen Teil lösche alle Templates außer dem Mozilo Template bevor ich den Transfer starte. Spart Zeit und Platz. Das alte Logo, tja, hatte mich schon in der ersten 2.0 beta gefragt, ob das da nicht fehl am Platze ist.
 

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #3 am: 01. April 2014, 18:17:41 »
Keine Antwort ist auch eine Antwort. Es scheint keiner was dagegen zu haben.
Mh, ich dachte man könnte darüber reden... ;)

Ja ich mach das ganz genauso, aber ich empfinde es einfach als unnötig, mozilo direkt mit sovielen layouts auszuliefern und finde, man könnte hier etwas sparen und (vor allem) den Ersteindruck noch aufwerten.

lg, HPdesigner
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack
 

 

Offline dummwiebrot

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 167
    • Profil anzeigen
    • bechti.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #4 am: 01. April 2014, 19:03:36 »
..., aber ich empfinde es einfach als unnötig, mozilo direkt mit sovielen layouts auszuliefern und finde, man könnte hier etwas sparen und (vor allem) den Ersteindruck noch aufwerten.

lg, HPdesigner

Da wäre ich auch dafür. Ein, maximal 3 Layouts würden reichen. Ich schmeiße auch alles außer dem mozilo Template raus.

Greetz dwb
Greetz dwb
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #5 am: 02. April 2014, 01:23:23 »
Eigendlich war vorgesehen ein neues Template für die 2.0 zu machen und auch dann nur dieses im Päckchen lassen.

Nur das mit der Zeit ist halt immer sone sache.

Wenn ihr/du Lust und Zeit habt wäre es Toll ihr/du könntet das in angrief nehmen.

Es solte ein einfaches sein nicht vom Ausehen sondern in sachen css am besten kein float und position benutzen sondern eher Tabellen oder display:table wens nötig ist.
Halt so das jemand der sich nicht so mit css Auskent trotzdem was machen kann (Bilder tauschen, Farbe ändern, ...).

lg stefanbe
 

 

Offline dummwiebrot

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 167
    • Profil anzeigen
    • bechti.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #6 am: 02. April 2014, 10:02:11 »
... sondern eher Tabellen ...

weiche von mir, Satan ;)

Tabellen geht ja mal gar nicht. Auch wenn sie lange Zeit für Layouts missbraucht wurden, waren Tabellen nie dafür vorgesehen.

Das Standardlayout für die 2.0 sollte IMHO auch in Sachen html und css auf aktuellen Standards aufbauen. Wenns denn kein float sein soll, dann ist display:table ganz in Ordnung.

Wenn ich mit meinem aktuellen Projekt fertig bin, dann setze ich mich da gern ran und versuche was Einsteigerfreundliches zu basteln.

Greetz dwb
Greetz dwb
 

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #7 am: 02. April 2014, 12:00:37 »
Tabellen geht ja mal gar nicht. Auch wenn sie lange Zeit für Layouts missbraucht wurden, waren Tabellen nie dafür vorgesehen.
Amen!

Wenn ich mit meinem aktuellen Projekt fertig bin, dann setze ich mich da gern ran und versuche was Einsteigerfreundliches zu basteln.
Nice, danke dir!

lg, HPdesigner
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack
 

 

Offline laborix

  • Betatester
  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • http://www.aadmm.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #8 am: 02. April 2014, 17:48:44 »
Mit Tabelle, dann kann man auch mozilo 1.0 verwenden  ::)

Ein einfaches Layout mit float und responsive Webdesign sollte schon her, ansonsten verpasst Mozilo 2.0 die mobile Zukunft. Als Idee, ein Vorstellung Thread zum Abstimmen für alle die was entwerfen wollen?
 
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 669
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #9 am: 02. April 2014, 19:41:52 »
Wie wäre es denn mit drei Grund-Layouts?

1. Ein-spaltig
2. Zwei-spaltig (z.B. wegen vertikalem Menü)
3. Drei-spaltig (links oder rechts das vertikale Menü, die andere Seite wird durch versteckte Inhaltsseite befüllt).

OffTopic:
Wir haben im Themenbereich "moziloCMS" ja. z.B. den Unterbereich "Plugins". Wie wäre es mit einem neuen Unterthema (innerhalb "moziloCMS" ) für "Layouts"? Hier kann es dann ja unter den Layout-Entwicklern auch Ideen-Austausche geben, nicht zuletzt auch wegen HTML 5, CSS 3 und "Mobile" Layouts...

Grüße aus Bochum,
Thorsten
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

Offline dummwiebrot

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 167
    • Profil anzeigen
    • bechti.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #10 am: 08. April 2014, 02:59:05 »
Ich hab mich mal ran gesetzt und was gebastelt. Das Layout ist in html5 und responsive. Es liegt in 3 Varianten vor. Bei den Farben hab ich mich am Logo orientiert.

Getestet habe ich in:
Firefox 28.0, Opera 12.16, Safari 5.1.7, Chrome 27.0, SeaMonkey 2.20, IE 11 und mit dem IE-Tester in IE6, IE7, IE8 und IE9.
Version 1 hab ich noch mit einem Samsung Galaxy Y, einem alten iPod und mit einem Tablet getestet.

Da könnt Ihr Euch das Ergebnis ansehen: sbdesign.bplaced.net.

Sollte sich irgendwo ein Fehler eingeschlichen haben gebt bitte bescheid.

Greetz dwb
Greetz dwb
 

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #11 am: 08. April 2014, 08:55:53 »
Hey dwb,

erstmal, vielen Dank für deine Arbeit - super dass du direkt was umgesetzt hast, und dann auch noch gleich 3 Varianten! Hier mein persönliches Feedback dazu:

+ Responsive! Klappt super und hab nirgendwo Fehler / Verschiebungen etc entdeckt. Ganz großer Pluspunkt!
+ Klare Struktur! Man hat auf den ersten Blick das Gefühl zu wissen, wo sich was befindet - übersichtlich, super.
+ Farbwahl find ich passend. Beide Grundfarben (#73a7cf und #9ea666) sind stimmig mit dem Logo und dem Gesamtkonzept. Nur die Farben der Inhaltslinks sind noch nicht angepasst (#060080, styles.css:44) in Version 1 und 3. In Version 2 Find ich dieses rot beim Hovern nicht so passend.
- Logo: Hier sollte m.E. im Zuge des Corporate Designs das komplette moziloCMS Logo genutzt werden (http://www.mozilo.de/layouts/mozilo/grafiken/mozilologo.png) und das Logo sollte auf die Startseite verlinken
- das Headerimg: Das ist sicherlich geschmackssache, allerdings würde ich für ein CMS default Template dringend etwas deutlich Neutraleres empfehlen! Der Schriftzug mo-zi-lo im Bild steht in Konkurrenz zum Logo und das Motiv der Frau find ich in dem Zusammenhang unpassend, weil sich mir der Zweck nicht erschließt und es auf mich im ersten Moment fragwürdig wirkt. Den Ort find ich super -  da kann man dann nach belieben zB auch einen Slider einbauen.
+ Font: Corbel find ich ganz angenehm zu lesen, ich würd allerdings im Inhaltsbereich die line-height mindestens auf 15pt setzen, sieht dann nicht so gequetscht aus. Und (zB in Version 1) ist der Text auf der linken Seite zu dicht am Rand - hier würd ich statt der 5px mindestens 15px setzen.

So das waren erstmal die Sachen, die mir auf Anhieb eingefallen sind. Ich hoffe das Feedback ist so konstruktiv angekommen, wie es gemeint war ;)
Weiter so!

lg, HPdesigner
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack
 

 

Offline dummwiebrot

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 167
    • Profil anzeigen
    • bechti.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #12 am: 08. April 2014, 10:56:29 »
Hi,

danke für die konstruktive Kritik.
Die Links in Versionen 1 und 3 hab ich inzwischen noch angepasst.
Die Hoverfarbe in Version 2 ist mit der Pipette aus dem ersten Kringel im Logo geholt. Kann ich aber gern gegen das Blau tauschen.

In Version 1 hab ich jetzt das komplette Logo (hab ich einfach mal von der mozilo-Seite kopiert) eingefügt und verlinkt. Für die anderen Versionen steht es auf meiner ToDo-Liste.

Line-height hab ich jetzt auf 1.3em gesetzt. Das sollte in etwa 15pt entsprechen. Das padding-left ist auch hoch gesetzt.

Das Headerimage ist ehrlich gesagt erst mal nur Platzhalter. Ich hab zwar x-hundert Fotos auf der Platte rumschwirren, aber nichts passendes gefunden. Daher hab ich auf die Schnelle einfach was zusammengeklickt.
Für Vorschläge was ich da reinbasteln soll/kann bin ich offen.

Das mit dem Slider hatte ich auch im Hinterkopf als ich das Headerimage so angeordnet hab. In der Vorschau wollte ich das bei einer der Versionen noch einbauen. Inzwischen hab ich das als Beispiel mal in Version 3 gemacht.
Ein Nachteil des Sliders ist, dass er sich leider nicht der Bildschirmgröße anpasst. Vielleicht lässt sich da ja noch was machen. Ich würde ja, aber ich hab leider keine Ahnung von PHP.

Apropo Slider. In meiner lokalen Testumgebung (xampp1.8.3, PHP 5.5.6) funktioniert der CoinSlider zwar, aber im header der Seite bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Notice: Undefined variable: param in J:\xampp\htdocs\3_moz2layouts\plugins\coinSlider\index.php on line 86

Greetz dwb
Greetz dwb
 

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #13 am: 08. April 2014, 13:04:06 »
Nice!
Also ich find die Links jetzt stimmig. Logo ist super, Zeilen- und Inhaltsabstand machen das lesen angenehmer. Top!
Ah und was ich vorher noch vergaß zu erwähnen: Du hast natürlich das neue Favicon gesetzt: Klasse!

Mh, ich bin nicht so der Designer, aber halt irgendwie was Neutrales als Headerimage (vlt so Farbübergänge mit Farben aus dem Logo?). Es ist ja tatsächlich als Platzhalter gedacht, sodass man als Nutzer des Layouts sein eigenes Bild einfügen kann.

Ja, das mit dem responsive slider ist noch ein Problem... Bisher hatte ich noch keine Zeit, da mal drüber zu schauen... Ich glaub mit dem coinSlider geht das nicht so einfach, evt. mit dem anythingSlider... mh.

Wegen der Fehlermeldung: Ich vermute du hast nicht die aktuelle Version installiert, da hatte ich diesen Bug bereits gefixt ;)

lg, HPdesigner
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack
 

 

Offline HPdesigner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • devmount.de
Re: moziloCMS 2.0 Default Template
« Antwort #14 am: 08. April 2014, 13:16:55 »
Hier, hab mal schnell ein Beispiel für das Titelbild gebastelt - nur um mal zu zeigen, was ich mit neutral meine ;) Ich weiß, das is noch nicht so dolle - aber zu Demonstrationszwecken ;) Falls du das Bild benutzen willst, kann ich dir die PSD geben.

lg, HPdesigner
Check my website devmount.de
and find me on Twitter, Medium, GitHub, StackOverflow, Codepen and Slack