forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer  (Gelesen 4507 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2396
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« am: 21. Mai 2013, 22:39:48 »
Hallo ins weite Rund,

auch wenn es mangels Zeit viel länger gedauert hat als geplant, ist die Website des Kindergartens "Hoppetosse" in Bochum-Langendreer nun online:

http://www.kitahoppetosse.de

Zum Einsatz kommt ein standardbelassenes moziloCMS 1.12, für die Bilder ist das wunderbare SlimBox-Plugin zuständig.
Das Layout "Happy Template" kommt von den kroatischen Designern von solucija.com (die übrigens auch noch andere nette Layouts frei anbieten). Ich habe es in ein paar Details angepasst, vor allem farblich. Das Zweispalten-Layout des Inhaltsbereichs habe ich schlicht mit einem links- und einem rechtsfloatenden Container umgesetzt, natürlich als eigene Syntaxelemente definiert.
Wenn ich die Zeit finde, werde ich das originale Happy Template noch in moziloCMS-Aufbereitung ins Layout-Archiv stellen.


Ein paar Kleinigkeiten sind mir aufgefallen:
  • Ich habe tatsächlich das erste Mal auf einer produktiven Website einen externen Link ins Menü gesetzt (Menüpunkt "Intern"). Da meckert nun aber der Validator, es gäbe kein Attribut "target" (womit er für XHTML 1.0 auch recht hat). Muss bei Gelegenheit mal noch die Stelle im Code suchen und das Attribut einfach rausnehmen. Idee: Zumindest bei Einstellung "self" das target-Attribut standardmäßig einfach weglassen.
  • Die Suche nach Worten mit Umlauten funktioniert nur case-sensitiv. Ich habe mir damit beholfen, die Öffnungszeiten immer sichtbar in den Footer zu setzen, damit man nicht mehr vergebens nach "öffnungszeiten" suchen muss. Diese Übergangslösung finde ich aber optisch so ansprechend, dass ichs auch nach nem Fix im Footer lassen werde ;)

Ansonsten alles gewohnt geschmeidig, die 1.12 läuft stabil und problemlos. Ich gelobe aber, bei zukünftigen Projekten endlich einmal produktiv mit der fantastischen 2.0 zu arbeiten! :)

Beste Grüße
Arvid
« Letzte Änderung: 21. Mai 2013, 22:45:01 von azett »
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #1 am: 22. Mai 2013, 10:39:41 »
Jau, ist richtig schick geworden  :)

Die Seite ist übersichtlich und kommt freundlich rüber. Alles drin, alles dran.

Sauber!  :)

Beste Grüße,
Thorsten
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

wasp

  • Gast
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #2 am: 22. Mai 2013, 11:23:17 »
Moinsen Arvid!
Stimme zu: Fröhlich, luftig & kompakt ... Schönes Ding!  :)
 

 

Offline Rainer

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 605
    • Profil anzeigen
    • Rainer Momann Fotografien
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #3 am: 23. Mai 2013, 13:32:09 »
Hi Arvid,

echt gut geworden der Kindergarten  :D
Da geht dann sicher auch dein eigener Nachwuchs hin.

Grüße
Rainer
moziloCMS über Facebook bekannt machen
•• moziloCMS auf GitHub
••• Nichts ist einfacher, als das, was uns fremd ist, zu verachten.
•••• Mein moziloCMS
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #4 am: 23. Mai 2013, 14:40:35 »
Sieht echt gut aus aber kein mod_rewrite Schäm dich  ;D

lg stefanbe
 

 

wasp

  • Gast
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #5 am: 23. Mai 2013, 22:34:59 »
... hmm, URL ist bei 1u1 zuhause ,,, Umleitung/PaKet ggf. deshalb?
Irgendeinen Grund wird es (sicher) bei arvid  :ugeek:geben ... ?!   :mrgreen:
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2396
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #6 am: 01. Juni 2013, 13:04:20 »
Sieht echt gut aus aber kein mod_rewrite Schäm dich  ;D
Irgendeinen Grund wird es (sicher) bei arvid  :ugeek:geben ... ?!   :mrgreen:


Schlicht vergessen einzuschalten - danke für den Hinweis  :mrgreen:
Wichtig ist bei 1und1 immer die MultiViews-Option in der .htaccess, siehe hier.
 

 

wasp

  • Gast
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #7 am: 01. Juni 2013, 14:17:25 »
Zitat von: wasp
Irgendeinen Grund wird es (sicher) bei arvid   :ugeek: geben ... ?!   :mrgreen:
Zitat von: arvid
Schlicht vergessen einzuschalten ...

Hah! Es gab also wirklich einen Grund!  :D
Aber typisch souveräne forenkompatible, wg. 1&1 Hosting, Arvid-Antwort ...  :P

P.S.: Ggf. für "allzu Neugierige" den HTA-Login vom -durchaus prominenten- "Intern" noch auf eine separate Seite mit Rückkehrmöglichkeit legen, damit selbige nicht sooo hart (401/Authorization Required) hart crashen ...  :?:

TAGS: 1und1 1u1 1&1 mod rewrite htaccess
« Letzte Änderung: 01. Juni 2013, 14:45:11 von wasp »
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2396
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: Kita Hoppetosse in Bochum-Langendreer
« Antwort #8 am: 29. August 2015, 12:51:57 »
Ggf. für "allzu Neugierige" den HTA-Login vom -durchaus prominenten- "Intern" noch auf eine separate Seite mit Rückkehrmöglichkeit legen, damit selbige nicht sooo hart (401/Authorization Required) hart crashen ...  :?:

Danke dir! Ist nun - nach reichlich zwei Jahren - auch gefixt  :mrgreen:

In der .htaccess:
ErrorDocument 401 "<html><meta http-equiv=\"refresh\" content=\"0;url=http://www.kitahoppetosse.de\"></html>"
(Eine einfache Error-Datei innerhalb des geschützten moziloCMS-Verzeichnisses wäre Käse gewesen, da der unauthorisierte User auf die ja auch nicht zugreifen darf - was dann in einem erneuten 401 resultieren würde. Deswegen der recht unorthodoxe Redirect-Output.)

Beste Grüße
Arvid
« Letzte Änderung: 29. August 2015, 12:54:04 von azett »