forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Personelle Änderung in der mozilo-Projektleitung  (Gelesen 6498 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2394
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Personelle Änderung in der mozilo-Projektleitung
« am: 21. Oktober 2012, 14:55:54 »
Liebe moziloCMS-Benutzer, -Unterstützer und -Partner,

mit dem moziloCMS-Usertreffen am 20.10.2012 in Hagen haben Oliver Lorenz und Arvid Zimmermann die Leitung des Projekts mozilo vollumfänglich an Stefan Bernshausen ("stefanbe") und Rainer Momann ("Rainer") übertragen.
Wir würden gern selbst weitermachen, haben aus privaten und beruflichen Gründen aber schlicht nicht mehr die Zeit dafür.

Diese personelle Änderung hat keine Auswirkung auf die Ausrichtung des Projekts mozilo - moziloCMS wird wie gehabt unter GPL weiterentwickelt, Version 1.12 wird bald final freigegeben, die neue Version 2.0 steht kurz vorm offenen Betatest.

Oliver und Arvid bedanken sich für das offene und freundliche Miteinander hier in der Community, für die selbstlose Mitarbeit der Programmierer, Designer und Tester, für die Spenden und sonst alles, was diesem wunderbaren Open-Source-Projekt seit seiner Gründung im Jahr 2006 zuteil wurde. Danke!
Bitte unterstützt die neue Projektführung so, wie ihr uns bisher unterstützt habt - damit moziloCMS auch weiterhin das tollste und einsteigerfreundlichste CMS bleibt!


Bitte beachtet auch Arvids persönliche Worte zu diesem Thema auf seiner Website.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline Thorstn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 669
    • Profil anzeigen
    • Mensch, Musiker, Webdesigner - Thorsten aus Bochum
Re: Personelle Änderung in der mozilo-Projektleitung
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2012, 23:36:07 »
Vielen Dank, Arvid und Oliver für Eure großartige Arbeit!

Ihr habt das genialste CMS aller Zeiten für kleine bis mittelgroße Präsenzen "erfunden", und das innerhalb von 3 Wochen (wie ich auf dem moziloCMS Treffen erfuhr). Und wer weiß, wie sich Euer Baby noch entwickelt.
Hinter Euch stehen Leute mit Willen, Ideen und Euphorie. Ihr habt etwas ins Rollen gebracht, was Ihr immer Euren Enkeln erzählen könnt.. und Euren Enkel-Enkelskindern... und Euren Enkel-Enkel-Enkelskindern... ( noch genauer brauchen wir es nicht... übernommen aus dem Film "Das Leben des Brian" )  ;)

Ich ziehe meinen Hut vor Euren Ideen, Eurer Leistung, für alles! Im Ernst: Ihr seid die BESTEN!!!

Stefanbe, die Wespe (Wasp) und Rainer übernehmen ein schweres Amt. Aber diese Schwere ist die Leichtigkeit in Person, weil Ihr uns eine Mission gegeben habt: Das Erstellen und Pflegen von Webseiten auch für Anfänger, für Profis und für Leute, die Großes zu schätzen wissen!

Habt Dank dafür! Und Ihr wist ja: niemals geht man so ganz.

In diesem Sinne heiße ich Euch herzlich Willkommen bei moziloCMS

 :)

Mit den besten Wünschen (und Arvid, wir müssen mal auf´n Bier raus *g* ) und alles Liebe für Euch!

Thorsten
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
www.mad-it.de - Wir lösen keine Probleme. Wir machen sie.
moziloCMS-Layouts auf mozilo-layouts.thorstn.com
webdesign-ruhr.de - Webdesign aus Bochum
 

 

Offline m4ddy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
Re: Personelle Änderung in der mozilo-Projektleitung
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2012, 11:24:05 »
hi,

na dann mal einen herzlichen Dank an euch, Arvid und Oliver. Das was ihr hier bislang auf die Beine gestellt habt, ist großartig. Ich wüsche euch auf jeden Fall alles Beste, schließlich wird man dann ja nicht mehr so viel von euch hören.

Und dann bin ich mal gespannt wo die Reise mit Stefan und Rainer hingeht.
Ich freu mich dass es weitergeht.

 :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
There are 10 sorts of people. Those who understand binary and those who don\'t.