forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Gästebuch  (Gelesen 9058 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline seattle2009

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Gästebuch
« am: 16. Mai 2009, 10:39:36 »
Moin,
nachdem ich mir das GB noch ein mal heruntergeladen und die Rechte vergeben habe bekomme ich die folgende Fehlermeldung:

Properties.php: Could not write to

könnte mir jemand einen Tip geben und evtl. eine Beschreibung wie ich das GB in das cms einbinde??

Danke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline seattle2009

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #1 am: 16. Mai 2009, 11:35:47 »
Hallo,
hat sich erledigt.

Aber hier was neues:
wie kann ich den Link http.// www......  ändern, so dass die User z.B. nur Gästebuch sehen und nicht den ganzen Link???

Danke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline Hermann

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 190
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #2 am: 16. Mai 2009, 12:20:21 »
In der Adresszeile? Gar nicht.
Wenn du es trozdem hinkriegtst, ist das URL-Spoofing.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline seattle2009

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #3 am: 17. Mai 2009, 09:08:14 »
Moin,
ich möchte dem User keine http vortäuschen.

Auf unserer Gästebuchseite steht der ausgeschriebene Link zum Gästebuch. Dort sollte, wenn es möglich ist nur der Link in der Form "Gästebuch" stehen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2396
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: Gästebuch
« Antwort #4 am: 17. Mai 2009, 09:32:32 »
Das ist schnell gemacht:
[link=Gästebuch|http://www.adresse.des/gaestebuchs]
Details in der grünen Box auf der rechten Seite. :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline seattle2009

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #5 am: 17. Mai 2009, 13:47:35 »
Danke, hatte es selbst schon gefunden.

thx
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline ElAitsch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #6 am: 24. Oktober 2011, 13:22:07 »
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Nachdem ich die aktuelle Version von moziloCMS (1.12.beta4 ("Amalia") Revision 866) auf dem Server installiert und das moziloGB-Verzeichnis zu den Plugins kopiert habe, wollte ich das Gästebuch mit einer Inhaltsseite in die Website einpflegen, wie ich es zuvor schon einmal erfolgreich mit der beta3 getan hatte. Dazu habe ich, wie bereits bei der Homepage mit der beta3, eine Inhaltsseite "Gästebuch" angelegt und versucht, das Plugin mittels {moziloGB} einzubinden. Sobald ich dann aber das Gästebuch aufrufen wollte, erschien immer nur eine leere Seite in einem neuen Fenster.

Ich habe mich bereits durch die moziloGB-Seite und diverse Themen zum Gästebuch hier im Forum gelesen und habe verschiedene Einstellungen und beschriebene Lösungswege ausprobiert, bin aber noch nicht auf eine funktionierende Lösung gestoßen. Hat jemand das gleiche Problem oder kennt einen Lösungsweg, wie ich das moziloGB doch noch nutzen kann?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline azett

  • Coder
  • Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2396
  • mozilo-Coder a.D.
    • Profil anzeigen
    • arvidzimmermann.de
Re: Gästebuch
« Antwort #7 am: 04. November 2011, 23:37:28 »
Ist das Problem noch aktuell?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline ElAitsch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #8 am: 06. November 2011, 18:08:07 »
Zitat von: "azett"
Ist das Problem noch aktuell?

Leider ja...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline ManfredB

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #9 am: 09. April 2012, 00:18:38 »
Hallo,

ich weiß nicht, ob das Thema noch woanders besprochen wird, aber ich hatte auch das Problem mit der weißen Seite mit moziloCMS 1.12.beta4 und moziloGB Revision: 39.

Gelöst habe ich es, in mozilaGB/index.php, Zeile 196:

Bestehender Code:
    function getRandomCalculationData($spamprotcalcs) {

Erweiterter Code, um den abweichenden Aufruf von Zeile 117 abzufangen.
    function getRandomCalculationData($spamprotcalcs = null) {
        if ($spamprotcalcs) {
$confarray = $spamprotcalcs->toArray();
        } else {
$confarray = array('2 x 2' => 4,'3 + 7' => 10,'5 - 3' => 2,'1 plus 1' => 2,'17 minus 7' => 10,'4 * 2' => 8,'3x3' => 9,'2 durch 2' => 1);
}

Das ist nur ein Workaround, falls andere das gleiche Problem haben.

PS: Ich bin gerade an meiner ersten Seite, die eventuell mit moziloCMS realisiert wird und mir gefällt das schlanke System wirklich gut.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline riemann

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #10 am: 22. September 2012, 21:39:25 »
Bei mir ist das Problem mit dem weißen Seiten auch aktuell. Ich hab 1.12beta4 und gb revision 39. Der angegeben Trick hat auch nichts gebracht. Gibts da eine Lösung dafür?

Vielen Dank
Riemann
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline MarcoP

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Gästebuch
« Antwort #11 am: 29. September 2012, 23:24:22 »
Geht doch, es ist aber auch die nachfolgende Zeile
function getRandomCalculationData($spamprotcalcs) {
         $confarray = $spamprotcalcs->toArray();
bei der Ersetzung von ManfredB miteinzubeziehen.
Die Zeilen 196ff. lauten also
function getRandomCalculationData($spamprotcalcs = null) {
        if ($spamprotcalcs) {
         $confarray = $spamprotcalcs->toArray();
        } else {
         $confarray = array('2 x 2' => 4,'3 + 7' => 10,'5 - 3' => 2,'1 plus 1' => 2,'17 minus 7' => 10,'4 * 2' => 8,'3x3' => 9,'2 durch 2' => 1);
        }
        $randnum = rand(0, count($confarray)-1);
        $i = 0;
        ......... (usw.)

Woran es liegt, lässt sich in ähnlichen Fällen erahnen, wenn in der php.ini-Datei (bei einer XAMPP-Installation zB unter C:xamppphpphp.ini zu finden) die Zeile mit dem error_reporting (bei mir Zeile 536) geändert wird auf
error_reporting = E_ALL | E_STRICT
(und etwas darunter sollte display_errors = On eingestellt sein). Für erfahrenere Benutzer vielleicht ein zu einfacher Tipp, aber bei lauter Herumprobiererei übersieht man so etwas manchmal und wundert sich, warum anscheinend gar nichts mehr geht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »