forum.mozilo.de das Supportforummozilo Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt  (Gelesen 5674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« am: 05. April 2011, 16:08:54 »
Hallo zusammen

Habe mir soeben den aktuellen Nightly ("moziloCMS_05.04.2011") und gleichzeitig die zugehörigen Plugins zum experimentieren auf einer eigenen Subdomain installiert. Scheint auf den ersten Blick alles perfekt zu laufen, aber im Reiter "Plugins" wird nur eine scheinbar willkürliche Auswahl der vorhandenen Plugins angezeigt (Individuelle Anker; Anker Links; i18n; PHP-code ausführen; ws_Slideshow).
Im Plugin-Verzeichnis auf den Server scheint (zumindest für einen Laien wie mich) alles vorhanden und O.K. und ich kann sogar beim ändern von Inhaltsseiten via Drop-Down-Menue aus allen Plugins auswählen und diese problemlos einfügen. Auf der Website werden die eingebauten Plugins problemlos angezeigt - ich konnte sogar mit dem Kontaktformular (welches ja hier auch Plugin ist) Nachrichten versenden.

Habe mit dem FileZilla den Plugin-Ordner auf dem Server gelöscht und nochmals neu hochgeladen sowie im Admin-Bereich von Mozilo die Schreibrechte angepasst (schliesslich sogar auf "777"). Dazu hab' ich mich bei praktisch jedem Versuch aus dem CMS aus- und wieder eingeloggt.

Tja, das ist zur Zeit das Ende meines Lateins. Irgendwelche Tipps?

Liebe Grüsse. Simu.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #1 am: 05. April 2011, 16:26:58 »
Nachtrag:

Habe versuchshalber im Plugin-Ordner "überflüssige" Plugins gelöscht um festzustellen, ob allenfalls nur eine begrenzte Anzahl dargestellt wird.
Resultat: Im Reiter "Plugins" des CMS steht weiterhin nur die bisherige "willkürliche" Auswahl ohne die gelöschten; das Drop-Down-Menue beim berbeiten von Inhaltsseiten ist korrekt angepasst und auf der Website funzt es auch wie bisher (ausser natürlich dass das gelöschte Plugin nur so "{RandomNumber|VON,BIS}" aussieht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #2 am: 05. April 2011, 17:41:19 »
Merkwürdiges verhalten

Kanste mal alle Plugins im plugin Ordner löschen und dann nach und nach wieder rein kopieren und nach jeden mal testen.
Um auszuschliesen das da ein Plugin probleme macht.

gruss stefanbe
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #3 am: 05. April 2011, 17:48:09 »
Ich mach mich mal an die Arbeit . . .
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #4 am: 05. April 2011, 19:20:19 »
Zitat
Kanste mal alle Plugins im plugin Ordner löschen und dann nach und nach wieder rein kopieren und nach jeden mal testen.
Anker -> allles grün
Ankerlink -> allles grün
Calendar -> Upload und Funktion problemlos, wird jedoch wie bisher nicht im Reiter "Plugins" angezeigt
CONTACT -> Upload und Funktion problemlos, wird jedoch wie bisher nicht im Reiter "Plugins" angezeigt

Zitat
Um auszuschliesen das da ein Plugin probleme macht.

... habe ich an dieser Stelle Anker und Ankerlink wieder gelöscht. Der Reiter "Plugins" ist jetzt einfach leer (d.h. Überschrift PLugins und Text "Hier sehen Sie die Übersicht der ..." sowie die zwei Buttons). Vorher, als im Server-Verzeichnis der Ordner "Plugins" ganz leer war oder sogar fehlte, wurde im CMS der Reiter "Plugins" nicht angezeigt.

Calendar wieder gelöscht -> Nix Neues

Zur Abwechslung mal wieder aus CMS aus- und eingeloggt sowie vom Kontaktformular der Website erfolgreich Testmail verschickt.  -> Nix Neues
Dateirechte nochmals via Admin "777", Häkchen setzen, "Einstellungen speichern" frisiert.  -> Nix Neues

CONTACT auch wieder gelöscht -> Aufgrund des jetzt wieder leeren Ordner ist  Reiter "Plugins" wieder weg

DEMOPLUGIN hochgeladen -> Leerer Reiter "Plugins" wieder da, Plugin ist nicht im Drop-Down-Menue (CMS-Variabeln), manuelle Eingabe "{DEMOPLUGIN|Hallo Mozilo}" bewirkt nix
plugin.conf manuell auf
active = true
umgeschrieben und hochgeladen -> DEMOPLUGIN funzt einwandfrei (beim Inhalte erfassen und Anzeige auf der Website); Reiter "Plugins" weiterhin leer

dfGalerie_v1 hochgeladen -> Neue Ketegorie und Inhaltsseite ertellt und via Drop-Down eingebunden scheint zu funktionieren (unvollständier Test da keine Galeriebilder vorhanden. Reiter "Plugins" weiterhin leer


dfGalerie_v2 hochgeladen -> Reiter "Plugins" weiterhin leer, im im Drop-Down-Menue (CMS-Variabeln) vorhanden
DropDownMenu -> dito
FileDate -> dito
FlayrPlayer  -> dito
Galerie -> dito
GalleryPreview -> dito
i18n -> ERFOLG ! Wird endlich auch bei "Plugins" angezeigt (Aber nur dieses)

 :?  Mache hier mal 'ne Pause !

ABER noch dies: Jetzt bekommt auch der Filezilla zunehmend Macken, d.h. er zeigt nun auch nicht mehr alle Inhalte des Ordners "Plugins" auf dem Server an. (Wenn ich hingegen direkt auf dem Server mit dessen Verwaltungssystem nachschaue ist alles da.)
Könnte also am Server liegen :?:  Aufgrund bisheriger Erfahrungen mit diesem Server (jedoch ohne Mozila) sehr unwahrscheinlich, aber ev. möglich: Können Grossbuchstaben in Ordner- oder Dateinamen eine Rolle spielen?

[b]General server information:[/b]
Operating system Linux
Service Status Click to View
Kernel version 2.6.9-55.0.3.ELsmp
Apache version 1.3.37 (Unix)
PERL version 5.8.8
Path to PERL /usr/bin/perl
Path to sendmail /usr/sbin/sendmail
Installed Perl Modules Click to View
PHP version 4.4.9
MySQL version 4.1.22-standard
cPanel Version 11.24.4-STABLE35075
Theme cPanel X v2.3.0


Soo, erstmal essen, rauchen, .. :arrow:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #5 am: 05. April 2011, 19:54:34 »
Gross Kleinschreibung ist Wichtig muss stimmen.

Hab mir auch grad mal das Nigtly-Plugins geholt.
Hab hier kein Problem mit

setzt mal in der admin/index.php das $debug = "nein"; auf $debug = "ja";

vieleicht kommen dann ihrgendwelche Fehlermeldungen die uns helfen

gruss stefanbe
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #6 am: 05. April 2011, 20:29:20 »
Schon mal danke für Deine ersten Bemühungen.

Habe debug eingeschaltet, mich ins CMS eingeloggt und dann auf den Reiter "Plugins" geklickt. Da wird weiterhin als einziges der zur Zeit hochgeladenen "i18n" angezeigt.

Der Debug-Bereich sagt folgendes:
SESSION -------------------
Array
(
    [PHPSESSID] => 1
    [username] => simu73
    [login_okay] => 1
)
POST -------------------
Array
(
)
FILES -------------------
Array
(
)
REQUEST -------------------
Array
(
    [action_7] => plugins
    [javascript] => ja
    [PHPSESSID] => 9b6b94aa04d64e88273ae5f814992efd
)
post ------------------------
Array
(
    [makepara] => yes
)

Bezüglich Gross / Klein habe ich selbst eigentlich nirgendwo was verändert. Der Server hat aber bei der einrichtung der Subdomain aus "moziloB" für die URL "mozilob" gemacht, aber im zugehörigen Ordner das "B" gross belassen.
mozilob.meine-site.ch (public_html/moziloB)
Bei den Ordner- und Dateinamen der Plugins hat der Server auf den ersten Blick nix verändert - habe dies aber noch nicht im Detail überprüft. Mein Verdacht ging eher dahin, dass das Dateisystem des Servers wider erwarten (und entgegen den Erfahrungen) irgendwie Mühe mit Grossbuchstaben hat.

Nachtrag: Der Hoster ist übrigens Q-X.ch Habe noch nie von Erfahrungen anderer gehört und hatte selbst bisher keine Probleme. Lediglich mod_rewrite wird nicht unterstützt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #7 am: 05. April 2011, 20:41:39 »
kanste mal schauen auf der admin Startseite als PHP version steht.

und das debug wider auf nein und @ini_set("display_errors", 0); nach @ini_set("display_errors", 1); änder wenn wir glück haben komt dann nee Fehlermeldung

gruss stefanbe
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #8 am: 05. April 2011, 21:22:23 »
Die entsprechende Stelle der index.php ist so angepasst
$debug = "nein"; # ja oder nein
 // Initial: Fehlerausgabe unterdrücken, um Path-Disclosure-Attacken ins Leere laufen zu lassen
if($debug != "ja")
    @ini_set("display_errors", 1);
Finde aber nirgendwo eine Meldung - müsste ich an einem bestimmten Ort nachschauen?

Die Mozilo-Admin Startseite meldet
Installierte PHP-Version	4.4.9
was mit den Angaben im Control-Panel des Servers überein stimmt.

Nebenbei noch gesehen:
Safe-Mode aktiv	Nein


Schliesslich habe ich in der Zwischenzeit die ganze Prozedur nochmals wiederholt (nochmals zusätzliche Subdomain, Nightly + Plugins von der Mozila-Website gesaugt und alles auf Server installiert) -> gleiches Resultat.


Falls Du nicht grad eine wichtige Eingebung hast: Warte noch mit weiteren Schritten - ich verfolge eben noch eine (vielleicht) heisse Spur.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #9 am: 05. April 2011, 21:56:55 »
Sooo!

Es hat tatsächlich mit den Grossbuchstaben im Ordnernamen der Plugins zu tun. Nachdem ich einen frühen Verdacht nochmals überprüft habe (es wurden bisher nur diejenigen Plugins aufgelistet, welche keine Grossbuchstaben im Ordnernamen haben), habe ich in der zweiten Testanordnung einfach mal die Ordnernamen der meisten Plugins entsprechend bearbeitet und das so frisierte Verzeichnis neu hochgeladen. Et voila: Die frisierten Plugins (d.h. Ordnernamen nur klein) werden fast alle aufgelistet wie sich 's gehört.

Zugegeben: Die Lösung ist 's noch nicht. Ich musste zwei Plugin-Ordner ("contact" und "gallery") löschen wegen solcher Fehlermeldungen:
Die Datei existiert nicht:/home/gettimel/public_html/mozilo2/plugins/CONTACT/sprachen/admin_language_deDE.conf
Sehr wahrscheinlich werden spätestens bei der Anwendung von Plugins noch weitere solche Fehler folgen.

Hast Du einen Vorschlag, wo / wie ich weiter experimentieren soll?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #10 am: 05. April 2011, 22:05:54 »
Versuch mal auf deinen Webspace die PHP version zu änder auf 5.?? ist meistens möglich.
Ist aber trotztdem mehrkwürdig

Ansonsten gip mir per PN mal einen ftp zugang

gruss stefanbe
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #11 am: 05. April 2011, 22:29:41 »
BINGO !  :D

Habe gemäss der Anleitung in den FAQ des Hosters
Zitat
Wie aktiviere ich PHP 5?
Erstellen Sie im betreffenden Verzeichnis eine .htaccess-Datei mit dem folgenden Inhalt:

AddHandler application/x-httpd-php5 .php
die .htaccess-Datei im Ordner, wo Mozilo drin liegt, ergänzt.

Konnte noch nicht alles austesten, aber auf den ersten Blick scheint allles zu funktionieren.

Falls jetzt nicht bald die Müdigkeit zu gross wird, beginnt für mich nun das eigentliche Spielen mit Mozilo.

Besten dank für die Hilfe!

Grüsse aus den sieben Bergen. Der Yeti.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #12 am: 05. April 2011, 22:34:40 »
:D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline stefanbe

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2237
    • Profil anzeigen
    • www.stefanbe.de
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #13 am: 31. Mai 2011, 13:51:49 »
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
 

 

Offline simu73

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • Mein Online-Bewerbungs-Dossier mit Mozilo 1.12beta3
Re: Nicht alle Plugins im CMS angezeigt
« Antwort #14 am: 31. Mai 2011, 22:55:51 »
Wunderbar!

Ich hab' zwar meine bisher einzige produktive Site noch mit der Beta3 realisiert und musste leider inzwischen auf weitere Experimente verzichten (tja, das "Offline-Leben"). Aber das Mozilo-Virus hat mich doch erwischt und ich freue mich, eines Tages all die Ideen aus meinem Kopf auf einen Server zu befördern.

Wünsche inzwischen der Mozilo-Community weiterhin viel Spass und erfolgreiche Käfer-Jagd.

Simu.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von Guest »
Zu allem fähig - zu nix zu gebrauchen !
WARNUNG: Dieser User flüchtet oft in die reale Welt und fasst dort manchmal wochenlang keinen PC an !